fbpx

Testdemonstration mit dem Keto-Mojo GKI Bluetooth-Messgerät

Veröffentlicht: 12. Februar 2020
testing-demonstration-with-the-keto-mojo-gki-bluetooth-meterplay-icon

Testdemonstration mit dem Keto-Mojo GKI Bluetooth-Messgerät

Herr Mojo hier und ich werde Sie durch einen Glukose- und Keto-Test mit Ihrem Keto-Mojo GKI Bluetooth-Messgerät führen. Bereiten wir uns also zuerst vor. Ich werde zuerst Glukose machen. Wenn Sie den Streifen in der Mitte dort aufreißen, um ihn zu öffnen, ist es wirklich schön und einfach. Sie möchten sichergehen, dass Sie die Oberseite des Streifens nicht verunreinigen, deshalb lege ich ihn gerne auf die Packung, während ich ihn vorbereite. Und ich gehe so wie beim zweiten. Sie werden auch in der Packung feststellen, dass sich dort ein spezieller Entfeuchtungsstreifen befindet. Lassen Sie uns das hier auf diesen Teil schreiben. Groß. Die sind also fertig.

Als nächstes möchte ich meinen Finger vorbereiten. Ich benutze einen Alkoholtupfer oder idealerweise möchten Sie zu Hause Ihre Hände in schön warmem Wasser waschen, da dieses warme Wasser die Vaskularität erhöht und Sie eine gute Probe erhalten. Auf geht's. Schön und sauber. Wir möchten keine Lotionen auf unseren Händen haben, weil Sie manchmal Kokosnussöle finden und solche Dinge Ihr Ergebnis beeinflussen können. Nun ist es auch wichtig, dass der Alkohol vor dem Testen vollständig abtrocknet. Jetzt bereite ich mein Lanzettengerät vor und gebe mir ein bisschen mehr Zeit, damit es an meinem Finger abtrocknet. Also setzen wir es so ein, drehen die Oberseite ab. Speichern Sie das für später. Zieh es an. Stellen Sie die Tiefe Ihrer Haut ein. Die Goldlöckchen-Zone ist für mich die Nummer drei. Ziehen Sie das zurück, damit es feuerbereit ist. Das ist der Auslöser. Und wir sind fast bereit zu gehen.

Wir wollen also alles fertig machen. Wir nehmen dann unseren Glukosestreifen. Wir legen es in den Zähler. Das Messgerät erkennt automatisch, dass es sich um einen Glukosestreifen handelt, und das Blutstropfensymbol blinkt, wenn es bereit ist, die Probe zu empfangen. Auf geht's. Groß. Ein bisschen Druck. Es wird sehr wenig benötigt. Eine Perle, die etwa halb so groß wie ein Streichholzkopf ist, ist gut. Und dann wollen wir nur noch sanft an der Oberseite nippen. Hoffen wir, dass die Kamera das erfassen kann. Auf geht's. Und in fünf Sekunden erhalten wir unsere Glukosemessung 4.7. Wirklich gut. Auf der Rückseite befindet sich ein Auswerfer, mit dem Sie diesen wie folgt in den entsprechenden Behälter auswerfen können, und das Messgerät schaltet sich aus.

Jetzt werde ich meinen Ketonstreifen benutzen. Wieder werde ich es so oben platzieren. Es wird den Streifen erkennen und das Coole an dieser Generation ist, dass sie automatisch codieren. Das heißt, Sie benötigen keinen Codeschlüssel. Wunderbar Und dann noch einmal die Ketonmessung. Nippen Sie vorsichtig an der Oberseite. Und dies nutzt eine Super-Sip-Technologie, die extrem schnell aufgesaugt wird. Das heißt, wir können weitaus genauere Messwerte erhalten. Und in 10 Sekunden erhalte ich meine Ketonmessung, 2.4. Wirklich gut. In der Zone.

Um mehr über GKI zu erfahren, Lies hier!

cta-booklet

Nicht auf unserer Mailingliste?
Melde dich an und erhalte 3 einfache Gourmet-Keto-Mojo-Abendessen-Rezepte!

Bei Keto-Mojo glauben wir daran, wichtige Neuigkeiten aus der Keto-Community, Wissenschaft und Studien, großartige Keto-Rezepte, Produkte, die wir lieben, und Profile von Menschen, die uns inspirieren, zu teilen.

Treten Sie jetzt unserer Community bei und erhalten Sie 3 exklusive Rezepte, die auf unserer Website nicht zu finden sind.

Show Buttons
Hide Buttons
X