fbpx

Ketontests für sportliche Leistung & #038; Finden Sie Ihre metabolische Kante

Veröffentlicht: 2. Juli 2018
ketone-testing-for-athletic-performance-and-finding-your-metabolic-edgeplay-icon

Ketontests für sportliche Leistung und das Finden Ihres Stoffwechsels

Wenn Sie jemand sind, der trainiert, möchten Sie vielleicht einen etwas anderen Ansatz wählen, wenn es darum geht, Ihre Ketonspiegel zu messen. Ich bin Thomas DeLauer von Keto-Mojo, und heute möchte ich Ihnen helfen, zu verstehen, wann Sie testen müssen, ob Sie jemand sind, der funktioniert. Also gut, wir wissen, dass Sie es sein sollten Testen Sie Ihre Ketonspiegel Wenn Sie aufwachen, sollten Sie Ihre Mahlzeiten und den ganzen Tag über regelmäßig testen. Aber eine Sache, die Sie vielleicht nicht bemerken, ist, dass Ihre Ketonspiegel abhängig von der Art des Trainings, das Sie machen, schwanken werden. Was Sie tun möchten, ist, Ihren Blutketonspiegel unmittelbar nach dem Training zu testen. Wenn Sie möchten, können Sie vorher und nachher testen, sodass Sie eine Grundlinie und anschließend auch einen Effekt haben.

Was passiert mit Ihrem Körper beim Training?

Was passieren wird, ist, wenn Sie trainieren, wird Ihr Körper anfangen, Ketone zu verwenden, aber wenn Sie mit viel Intensität trainieren, hat Ihr Körper keine andere Wahl, als zu versuchen, Kohlenhydrate als Kraftstoffquelle zu verwenden. Sie fragen sich vielleicht, nun, ich konsumiere keine Kohlenhydrate. Wie passiert das? Nun, Ihr Körper hat einen wirklich interessanten Weg, der als Glukoneogenese bekannt ist, wo er tatsächlich Ihre vorhandenen Proteine, die sich in Ihrem Körper befinden, in Zucker umwandeln könnte, da bestimmte Aktivitäten tatsächlich Kohlenhydrate erfordern, egal was passiert. Was am Ende passieren wird, ist, dass Sie nach dem Training Ihre Ketonwerte testen und möglicherweise feststellen, dass sie etwas niedriger sind als zuvor. Sie könnten zuerst in Panik geraten, aber ich möchte, dass Sie verstehen, dass dies eine ziemlich normale Reaktion ist und sich Ihr Ketonspiegel nach etwa einer weiteren Stunde stabilisieren wird. Wenn Sie jedoch unmittelbar nach dem Training testen, können Sie sich eine gute Vorstellung davon machen, ob Sie ein bisschen zu hart für eine Ketose trainieren oder ob Sie es wirklich ein bisschen zu weit treiben und Ihrem Körper erlauben, es zu nutzen diese Kohlenhydrate ein bisschen zu viel.

Was ist der optimale Ketonspiegel nach dem Training?

Optimalerweise möchten Sie nicht, dass sich Ihre Ketonwerte nach dem Training zu stark ändern. Sie möchten höchstens vielleicht sehen, dass sie sich um 0,5 Millimol bewegen, nicht zu viel. Wenn sie sich mehr bewegen, müssen Sie entweder Ihr Training ein wenig abschwächen oder Ihre Fettaufnahme vor dem Training erhöhen. Ein anderes Mal, das Sie testen möchten, ist ein paar Stunden nach dem Training, um sicherzustellen, dass sich Ihr Körper stabilisiert. Wenn Ihr Ketonspiegel nach dem Training stundenlang niedriger bleibt, müssen Sie auf jeden Fall neu bewerten, wie viele Kalorien Sie verbrauchen, und Sie müssen möglicherweise nur ein wenig zum Zeichenbrett zurückkehren, um Ihre Kalorien zu erhöhen und einen breiteren Blick darauf zu werfen auf Ihren gesamten Makroebenen.

Wie unterscheiden sich Ausdauersportler?

Wenn Sie ein Ausdauersportler sind, könnten die Dinge ein bisschen anders sein. Sie sehen, wann immer Sie in Ausdauer arbeiten, nutzen Sie das sogenannte aerobe Energiesystem. Dieses aerobe Energiesystem kombiniert tatsächlich Sauerstoff mit Fetten. Wenn Sie darüber nachdenken, ist dies eine perfekte Sache für die Ketose, da viele Fette und Ketone durch den Körper fließen. Das Unglückliche ist normalerweise, wenn Sie sich das zum ersten Mal ansehen, sieht es so aus, als müssten Sie Ihre Intensität schön niedrig halten. Wenn Sie in der aeroben Schwelle bleiben, müssen Sie im Grunde genommen mit einer geringen Intensität trainieren, um letztendlich Ketone zu verwenden, aber das ist nicht ganz richtig. Es gibt etwas, das als metabolischer Vorteil bekannt ist. Wenn Sie sich also ketogen ernähren, können Sie langsam anfangen, die Leistung zu steigern, die Sie selbst mit einer ketogenen Diät erzielen können. Es dauert jedes Mal ein bisschen mit jedem Training. Wenn Sie beispielsweise eine Stunde lang eine 50%-Anstrengung ausführen können, während Sie an einer Basislinie radeln, können Sie diese Woche über Woche langsam erhöhen, selbst wenn Sie sich in einer Ketose befinden, um schließlich zu einem Punkt zu gelangen, an dem Sie insgesamt 75% verwenden Anstrengung für eine volle Stunde. Der Stoffwechselvorteil ist eine wirklich einzigartige Sache, die es dem ketogenen Sportler ermöglicht, langsam zu steigern, wie viel Leistung er tatsächlich abgeben kann, selbst wenn er sich ketogen ernährt. Ich hoffe, dies hilft zu klären, wann Sie testen sollten, ob Sie jemand sind, der häufig trainiert. Wir sehen uns im nächsten Video.

cta-booklet

Nicht auf unserer Mailingliste?
Melde dich an und erhalte 3 einfache Gourmet-Keto-Mojo-Abendessen-Rezepte!

Bei Keto-Mojo glauben wir daran, wichtige Neuigkeiten aus der Keto-Community, Wissenschaft und Studien, großartige Keto-Rezepte, Produkte, die wir lieben, und Profile von Menschen, die uns inspirieren, zu teilen.

Treten Sie jetzt unserer Community bei und erhalten Sie 3 exklusive Rezepte, die auf unserer Website nicht zu finden sind.

Show Buttons
Hide Buttons
X