fbpx

 

Killer Keto Pfannkuchen

Warten! Sind Pfannkuchen nicht mit Kohlenhydraten beladen und für die Ketodiät völlig verboten? Nicht, wenn Sie die folgenden flauschigen Scheiben der Köstlichkeit machen. Sie können sogar den Sirup stark belasten, wenn Sie in eine kalorienfreie Sorte wie die Marke Lakanto investieren. Und natürlich schmieren Sie die Butter ein, wenn die fetten Makros Ihres Tages dies zulassen! Für kleinere Pfannkuchen, wie hier abgebildet, machen Sie jeden Pfannkuchen mit 1/8 Tasse Teig. In diesem Fall ergeben zwei Pfannkuchen eine Portion.
Aufschläge 12 Portion: 1 Pfannkuchen - 1/4 Tasse Teig

Zutatenliste

  • 1 Tasse Mandelmehl
  • 1/4 Tasse Kokosnussmehl
  • 2 Esslöffel Erythrit
  • 1 tsp Backpulver
  • 6 Eier, leicht geschlagen
  • 6 Esslöffel ungesüßte Mandelmilch
  • 1 tsp Vanilleextrakt
Zu meiner Einkaufsliste hinzufügen

Anleitung

  • Kombinieren Sie die trockenen Zutaten in einer Schüssel; beiseite legen.
  • Die feuchten Zutaten in eine Schüssel geben und gut mischen. Mischen Sie langsam die nassen Zutaten mit den trockenen Zutaten.
  • Erhitzen Sie eine Bratpfanne oder eine Antihaft-Pfanne bei mittlerer Hitze bis sie heiß ist. Gießen Sie ¼ Tasse des Teigs auf die Bratpfanne und kochen Sie sie 1 Minute lang. Den Pfannkuchen umdrehen und noch 1 Minute kochen lassen.

Credits

RezeptKeto4Karbolics

4 reviews

4 Antworten zu “Killer Keto Pancakes”

  1. 3 Sterne
    Ich wollte mindestens 3 1/2 Sterne darauf lassen, aber es würde mir nicht erlauben, einen halben Stern hervorzuheben. Von den 6 verschiedenen Keto-Pfannkuchen-Rezepten, die ich in den letzten 1 1/2 Jahren ausprobiert habe, haben diese die beste Textur und Flusen! Wie ein originaler Allzweck-Mehlpfannkuchen! Eine Einschränkung ist jedoch, dass diese einen eggy Geschmack hatten. Es war nicht so stark wie in einigen Keto-Lebensmitteln, die ich hatte, aber stark genug, dass ich es schmecken konnte. Es ging weg, als ich meinen zuckerfreien Ahornsirup hinzufügte, aber ich wünschte, ich wünschte, wir könnten einen Weg finden, dies vollständig vom Eggy-Geschmack und allen anderen Keto-Lebensmitteln zu befreien, die sie haben! Davon abgesehen ziemlich hübsch! Vielen Dank!

  2. 3 Sterne
    Ich mag den Eggy-Geschmack, aber was mir nicht gefallen hat, ist, dass sie super trocken herausgekommen sind. Aber ich muss zugeben, ich habe Waffeln anstelle von Pfannkuchen gemacht, das muss der Grund dafür gewesen sein, dass sie weder flauschig noch saftig geworden sind. Es könnte auch davon abhängen, welches Kokosmehl verwendet wird, verschiedene Marken enthalten unterschiedliche Mengen an Ballaststoffen. Ich habe überhaupt keinen Süßstoff verwendet und sie waren meiner Meinung nach süß genug.

  3. 5 Sterne
    Tolle!! Als Diabetiker, der keine Pfannkuchen oder Waffeln isst, fand ich diese wunderbar. Ich danke Ihnen für das Teilen!!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Bewertung




cta-booklet

Nicht auf unserer Mailingliste?
Melde dich an und erhalte 3 einfache Gourmet-Keto-Mojo-Abendessen-Rezepte!

Bei Keto-Mojo glauben wir daran, wichtige Neuigkeiten aus der Keto-Community, Wissenschaft und Studien, großartige Keto-Rezepte, Produkte, die wir lieben, und Profile von Menschen, die uns inspirieren, zu teilen.

Treten Sie jetzt unserer Community bei und erhalten Sie 3 exklusive Rezepte, die auf unserer Website nicht zu finden sind.

Show Buttons
Hide Buttons
X