fbpx

Timing Ihre Mahlzeiten um ein Training während Keto

Veröffentlicht: 20. Juni 2019
timing-your-meals-around-a-workout-while-ketoplay-icon

Timing Ihre Mahlzeiten um ein Training während Keto

Timing ist alles, daher ist die ketogene Ernährung großartig und Sie profitieren von vielen Vorteilen, aber wir können sie noch weiter verbessern, indem wir mit unserem Nährstoff-Timing herumspielen. Das Nährstoff-Timing ermöglicht es uns, bestimmte Hormone zu aktivieren, die es uns ermöglichen, mehr Fett zu verbrennen. Dies ermöglicht es uns, unseren Körper dazu zu bewegen, in bestimmte Modi zu wechseln, in denen er nicht nur mehr Fett verbrennt, sondern möglicherweise auch Muskeln aufbaut. Und wer will das nicht? Vor allem, wenn es darum geht, Gewicht zu verlieren oder zu reduzieren, wenn Sie sich ketogen ernähren, oder? Ich bin Thomas DeLauer von Keto-Mojo und wir werden das Nährstoff-Timing aufschlüsseln, damit Sie Ihre ketogene Ernährung optimal nutzen können, wenn Sie versuchen, etwas Fett zu verbrennen.

Trainingszeitraum

Okay, als Erstes müssen wir uns Ihre Trainingszeit ansehen. Zu welcher Tageszeit trainierst du eigentlich? Eines der Dinge, die ich sehr, sehr, sehr empfehlen kann, ist, dass Sie in einem fastenden Zustand trainieren. Dies bedeutet nicht, dass Sie intermittierendes Fasten üben müssen, aber es bedeutet, dass Sie, wenn Sie aufwachen und morgens trainieren möchten, morgens in einem fast nüchternen Zustand trainieren. Wenn Sie sich bereits in der Ketose befinden, wird dies nur die Wirkung der Ketose verstärken, oder? Sie werden bereits in dem Zustand sein, in dem Ihr Körper seine eigenen Fettquellen bezieht und seine eigenen Energiereserven bezieht. Die Regel Nummer eins von & #8217 ;. Stellen Sie sicher, dass Sie im fastenden Zustand trainieren. Nun ist das nächste, wann Sie Ihre Mahlzeiten nach dem Training einplanen, wenn Sie morgens trainieren? Jetzt werde ich in nur einer Sekunde über das Training am Nachmittag sprechen. Wenn Sie morgens trainieren, möchten Sie direkt nach dem Training keine Mahlzeit mehr zu sich nehmen. Sie werden feststellen, dass viele Leute Ihnen sagen, dass Sie eine Menge Protein füttern und Ihren Kraftstoff direkt nach dem Training nachfüllen sollten, da Sie nachfüllen müssen. Die Realität ist, dass die Proteinsynthese für lange Zeit erhöht bleibt, im wahrsten Sinne des Wortes 24 Stunden. Sie haben also 24 Stunden Zeit, um Ihr Protein nach einem Training wieder in Schwung zu bringen.

Verhungern Sie nach einem Training

Der Grund, warum Sie sich nach dem Training im Wesentlichen verhungern oder nicht essen möchten, ist, dass Sie den sogenannten Welleneffekt fahren werden. Nach dem Training verbrennt Ihr Körper immer noch Fett. Sie haben Sauerstoffverbrauch nach dem Training. Im Grunde genommen sind Sie nach dem Training immer noch erschöpft, sodass Ihr Körper immer noch Kraftstoff verbraucht. Sie haben aber auch andere metabolische Faktoren. Daher empfehle ich, ein bis zwei Stunden nach dem Training zu warten, bevor Sie tatsächlich essen. Und dann können Sie Ihren normalen ketogenen Essstil wieder aufnehmen, unabhängig von Ihrem Verhältnis von Fett zu Protein. Okay, ich empfehle, mit dieser Mahlzeit etwas mehr Fett zu sich zu nehmen, und dann mit der nächsten Mahlzeit etwas weniger Fett. Hier ist der Grund, warum ich das empfehle. Wenn Sie sich in einem ketogenen Zustand befinden, bereiten Sie Ihren Körper mit Fetten vor, richtig? Sie füttern Ihr Körperfett so, dass es Ketone produziert.

Nun, was Sie in regelmäßigen Abständen tun möchten, ist, Ihre Fettaufnahme zu reduzieren, einfach weil das, was damit passieren wird, Ihr Körper keine andere Wahl hat, als aus seinen vorhandenen Fettvorräten zu ziehen. Sie sehen, Sie haben Ihren Körper im Wesentlichen verwöhnt. Ich hasse es, dort die Luft-Anführungszeichen zu verwenden, aber mangels einer besseren Art, es auszudrücken, funktioniert das doch so, oder? Sie haben Ihrem Körper eine Menge Fette gegeben, die er gewohnt ist, und wenn Sie ihm diese Fette entziehen, sucht er sie auf, um sie aus Ihrem Körperfett herauszuholen. Aus diesem Grund empfehle ich, mehr Fett zu sich zu nehmen und es dann wieder auf einen fettarmen Mittag zu bringen und es später am Tag wieder auf einen fettarmen Tag zu bringen. Tun Sie dies natürlich in Verbindung mit dem Wellenreiten nach dem Training und Sie haben einen wirklich starken Effekt.

Auswirkungen des Trainings später am Tag

Was ist, wenn Sie später am Tag trainieren? Was ist, wenn Sie nachmittags trainieren, weil ich eine Menge Leute kenne. Dann empfehle ich dringend, mindestens vier Stunden vor dem letzten Essen zu gehen, bevor Sie trainieren. Nehmen wir also an, Sie trainieren um fünf Uhr nachmittags. Ich möchte, dass Sie das Mittagessen um ein Uhr nachmittags beenden und bis dahin nichts anrühren, was Sie essen könnten. Okay, berühren Sie nichts, bis Sie mit Ihrem Training fertig sind. Wenn Sie jetzt abends trainieren, können Sie die Mahlzeit nach dem Training etwas näher an Ihr Training heranrücken, da ich weiß, dass Sie nicht direkt vor dem Schlafengehen essen möchten. Die Realität sieht jedoch so aus, dass Sie umso bessere Ergebnisse erzielen, je länger Sie Druck ausüben können. Sie möchten dieses Training nur so schnell wie möglich beginnen. Übernachtung ist das Beste, aber vier Stunden werden immer schlimmer.

Wie viel Protein soll man aufnehmen?

Wenn es darum geht, wie viel Protein Sie aufnehmen möchten, müssen Sie außerdem bedenken, dass die ketogene Ernährung einen ziemlich bedeutenden Puffer für den Muskelkatabolismus darstellt. Das heißt, die Ketone selbst sorgen dafür, dass Ihr Körper nicht viele Muskeln abbaut. Das ist eine großartige Sache, Sie können mit weniger Protein davonkommen. Normalerweise erzähle ich den Leuten, dass sie sich weniger mit dem Protein als mit dem Fett beschäftigen. Das einzige Mal, dass Sie genau auf das Protein achten möchten, das Sie aufnehmen, ist, wenn Sie keine Fette mit sich bringen. Zum Beispiel wäre Ihre Mittagspause, wenn Sie Ihre Fette ein wenig senken, ein guter Zeitpunkt, um Ihre Proteinaufnahme um etwa 30% zu erhöhen, einfach weil dies die Thermogenese erhöhen wird. Es braucht ungefähr 20% mehr Kalorien, um Protein zu verbrennen, als andere Makronährstoffe. Nutzen Sie diesen Effekt. Jetzt möchten Sie natürlich sicherstellen, dass Sie immer messen. Das ist nur eine einfache Sache der Bio-Individualität. Wissen Sie, wann Ihre Ketone am höchsten sind, wissen Sie, wann sie am niedrigsten sind, und Sie können Ihre Workouts entsprechend anpassen und gestalten. Also, wie immer, lass es hier bei Keto-Mojo und lass das Rätselraten aus der Gleichung heraus und überlasse das Messen dem Meter. Wir sehen uns bald.

cta-booklet

Nicht auf unserer Mailingliste?
Melde dich an und erhalte 3 einfache Gourmet-Keto-Mojo-Abendessen-Rezepte!

Bei Keto-Mojo glauben wir daran, wichtige Neuigkeiten aus der Keto-Community, Wissenschaft und Studien, großartige Keto-Rezepte, Produkte, die wir lieben, und Profile von Menschen, die uns inspirieren, zu teilen.

Treten Sie jetzt unserer Community bei und erhalten Sie 3 exklusive Rezepte, die auf unserer Website nicht zu finden sind.

Show Buttons
Hide Buttons
X