fbpx

Wie die ketogene Diät Entzündungen im Körper reduziert

Veröffentlicht: 27. Juni 2019
how-the-ketogenic-diet-reduces-inflammation-in-the-bodyplay-icon

Wie die ketogene Diät Entzündungen im Körper reduziert

Ob Sie es glauben oder nicht, der Grund, warum Sie sich bei einer ketogenen Diät so erstaunlich fühlen, könnte in der Modulation der Entzündung in Ihrem Körper liegen. Ich bin dabei, über Wissenschaft zu sprechen, aber ich werde alles aufschlüsseln, damit es perfekt und einfach ist. Ich bin Thomas DeLauer von Keto-Mojo und lasse uns ein wenig in die Entzündungsforschung eintauchen. Sie sehen, bevor wir auf Details eingehen, müssen wir verstehen, was Entzündung im Körper ist und warum Sie sich so gut fühlen, wenn Sie unter Kontrolle sind. Entzündungen ähneln in etwa der Reaktion des Immunsystems unseres Körpers auf bestimmte Dinge. Jedes Mal, wenn wir einen fremden Eindringling haben oder irgendeine Art von Trauma haben, haben wir eine entzündliche Reaktion.

Was ist akute Entzündung?

Ein gutes Beispiel ist die akute Entzündung. Wenn Sie sich schneiden oder kratzen oder einen Teil Ihres Körpers stoßen, werden Sie anschwellen und rot und spüren diese kleine Schwellung, die sich fortsetzt. Nun, das ist eine Entzündung in ihrer akuten Form. Jetzt haben wir auch Entzündungen, die in chronischer Form oder in zellulärer Form auftreten. Dies ist im Grunde die gleiche Art von Reaktion wie außerhalb des Körpers, geschieht jedoch auf zellulärer Ebene. Sie können sehen, dass dies nicht unbedingt eine gute Sache ist, es sei denn, wir benötigen sie ausdrücklich. Wenn unser Körper immer überreagiert und immer irgendwie angeschwollen ist, versetzen wir uns in eine Situation, in der wir heruntergekommen sind. Unser Körper verbraucht dafür Energie.

Ketose kann Entzündungen modulieren

Es ist erwiesen, dass Ketose die Entzündung in vielen verschiedenen Probanden und in vielen verschiedenen Studien moduliert. Ich möchte Ihnen beim Verständnis helfen, indem ich Ihnen eine Referenzfrage vorstelle. Hier ist eine Studie der Yale Medical School. Sie untersuchten, wie menschliche Immunzellen Ketonen ausgesetzt wurden, insbesondere Beta-Hydroxybutyrat, dem Hauptketonkörper, den wir bei der Ketose beobachten können. Tatsächlich ist es der Ketonkörper, mit dem wir messen Keto-Mojo-Messgerät. Was sie fanden, ist, dass, wenn sie menschliche Immunzellen Beta-Hydroxybutyrat aussetzen, entzündliche Marker sinken. Das ist sehr, sehr mächtig. Es zeigt uns, dass wir in Gegenwart von Ketonkörpern ein hohes Maß an Entzündung etwas besser kontrollieren können.

In diesem Fall modulierte es das sogenannte NLRP3-Inflammasom. Das NLRP3-Inflammasom ist ein Multiprotein-Oligomer und es ist sehr reaktiv und nervös. Sie sehen, es bestimmt, was der Rest des Immunsystems und der Rest der Entzündungsreaktionen in unserem Körper bewirken. Wenn unser NLRP3-Inflammasom erhöht ist, bedeutet dies, dass wir überempfindlich gegenüber kleinen Reaktionen im Körper sind. Dies bedeutet, dass alles, was auftritt und eine leichte Entzündungsreaktion auslöst, die Entzündungsreaktion verschlimmern und verstärken kann, wenn unser NLRP3-Inflammasom erhöht ist. Während dieser Studie stellten sie fest, dass die Spiegel sinken, wenn sie moduliert werden, was bedeutet, dass unser Immunsystem und unsere Entzündungsreaktion weniger nervös und weniger reaktiv sind. Das ist gut für alle Beteiligten.

USCF Neurology Department Research

In einer anderen interessanten Studie befasste sich ein Arzt der neurologischen Abteilung der UCSF mit der Wirkung von Ketonen auf die Entzündung des Gehirns. Was er tat, war, er gab Probanden eine spezifische Chemikalie, die die Absorption von Glukose blockieren würde und sie zwang, in einen ketogenen Zustand überzugehen. Was in dieser Studie passiert ist, hat gezeigt, dass nicht nur die Entzündungsmarker gesunken sind, sondern auch die Kontrollwerte, was bedeutet, dass sie auf Werte gesunken sind, die niedriger sind, als wir normalerweise sehen würden. Sie sanken auf die normalen Ausgangswerte einer vollkommen gesunden Person, selbst bei Personen oder Probanden, die überhaupt nicht gesund waren. Nun ist auch auf der anderen Seite der Gleichung bekannt, dass überschüssige Glucose oder überschüssige Kohlenhydrate, insbesondere bei Personen, die bereits Probleme mit dem Blutzucker haben oder an Diabetes leiden, dazu führen können, dass diese verschiedenen entzündungsfördernden Marker ansteigen, was schließlich dazu führen kann zur Arteriosklerose.

Mehr Energie, sich sauberer fühlen, weniger Achy

Es gibt eine Vielzahl von Dingen, auf die wir achten müssen, wenn wir uns mit Entzündungen befassen und wie die ketogene Ernährung dies steuern und uns helfen kann. Aber im Großen und Ganzen ist einer der Gründe, warum Sie sich wahrscheinlich so gut fühlen, dass Ihr Körper diese zusätzliche Energie nicht für sein Immunsystem aufwenden muss. Denken Sie daran, immer eine leichte Grippe zu haben. Es gibt eine Grippe, von der Sie nicht einmal wissen, dass sie in Ihrem Körper auftritt, und plötzlich ist sie geheilt und verschwunden. Sie werden das Gefühl haben, mehr Energie zu haben. Sie werden sich sauberer fühlen. Sie werden sich weniger schmerzhaft fühlen. Und ehrlich gesagt ist Entzündung eine große Sache, auf die wir achten müssen, wenn wir uns mit der ketogenen Ernährung befassen. Wenn Sie also sicherstellen möchten, dass Sie sich in einem ketogenen Zustand befinden, und sicherstellen möchten, dass Sie Ihre Ergebnisse mit der Ketose maximieren, möchten Sie das Keto-Mojo-Messgerät verwenden. Es ist der Goldstandard, wenn es um Ketontests geht, und es stellt sicher, dass Sie wissen, wann Sie sich in diesem mächtigen Zustand der Ketose befinden. Lassen Sie es also wie immer hier, zusammen mit Keto-Mojo und mir. Wir sehen uns bald.

cta-booklet

Nicht auf unserer Mailingliste?
Melde dich an und erhalte 3 einfache Gourmet-Keto-Mojo-Abendessen-Rezepte!

Bei Keto-Mojo glauben wir daran, wichtige Neuigkeiten aus der Keto-Community, Wissenschaft und Studien, großartige Keto-Rezepte, Produkte, die wir lieben, und Profile von Menschen, die uns inspirieren, zu teilen.

Treten Sie jetzt unserer Community bei und erhalten Sie 3 exklusive Rezepte, die auf unserer Website nicht zu finden sind.

Show Buttons
Hide Buttons
X