Facebook für Wordpress" data-cli-script-type="" data-cli-block="true" data-cli-block-if-ccpa-optout="false" data-cli-element-position="head">fbq('init', '1931327817124714', {}, { "agent": "wordpress-5.5.3-2.2.1" });

Kann Keto die Symptome der Menopause eindämmen?

Veröffentlicht: 26. April 2019
can-keto-curtail-menopausal-symptomsplay-icon

Kann Keto die Symptome der Menopause eindämmen?

Wir wissen inzwischen, dass Hormone in so vielen Dingen unseres Körpers eine große Rolle spielen. Sie können eine Rolle spielen, wenn es um unsere Stimmung geht. Sie können eine Rolle spielen, wenn es um unsere Körperzusammensetzung, unseren Hunger und eine Reihe anderer Dinge geht. Wir wissen jetzt auch, dass die Keto-Diät eine große Rolle bei der Hormonmodulation spielt. Dies bedeutet, dass die ketogene Ernährung bei einer Verschiebung oder Veränderung der Hormone möglicherweise ein guter Weg ist, dies ein wenig auszugleichen. Ich bin Thomas DeLauer von Keto-Mojo und heute sprechen wir speziell über die Wechseljahre und die Auswirkungen, die die ketogene Diät auf die Hormonverschiebungen innerhalb des Menopausen-Zyklus hat.

Was ist die Menopause?

Vereinfacht ausgedrückt ist die Menopause eine Verschiebung der Hormone, eine Verschiebung des Östrogens, bei der das Östrogen reduziert wird, und eine Erhöhung des follikelstimulierenden Hormons sowie eine Modulation des luteinisierenden Hormons. Im Wesentlichen bedeutet dies, dass Follikel-stimulierendes Hormon normalerweise die Eierstöcke dazu veranlasst, ein Ei zu produzieren, und das Luteinisierende Hormon ermöglicht es den Eierstöcken daher, das Ei freizusetzen. Mit zunehmendem Alter der Weibchen ändern sich die Hormone, weil weniger Eier produziert werden. Die Hormone gleichen sich aus, was bedeutet, dass der Östrogenspiegel sinkt und die follikelstimulierenden Hormone zunehmen. Follikel-stimulierende Hormone nehmen aufgrund des Rückgangs von Östrogen und Progesteron zu und es versucht, die Produktion zu steigern. Follikel-stimulierendes Hormon steigt an, um mehr Eier freizusetzen und mehr Östrogen freizusetzen. Dies ist jedoch nicht möglich, da sich der Körper biologisch verändert hat.

Die Rolle von Insulin

Infolgedessen stellen wir einige Veränderungen des Insulins fest und glauben es oder nicht, wenn es um die Symptome der Wechseljahre und der Wechseljahre geht, hat ein Großteil davon tatsächlich mit Insulin zu tun. Sehen Sie, niedrigere Insulinspiegel verursachen eine bestimmte Art von Insulinresistenz, was bedeutet, dass die Zellen Kohlenhydrate und Insulin nicht mehr so sehen können wie früher. Wenn zum Beispiel jemand Zucker isst, wird sein Körper Insulin freisetzen, so dass Zucker in die Zelle gelangen kann. Wenn Sie eine Insulinresistenz haben, kann dieser Zucker nicht sehr gut in die Zelle gelangen. Folglich bleibt der Blutzucker hoch. Wenn der Blutzucker hoch bleibt, versucht der Körper immer noch, mehr Insulin aufzubauen, um das Problem zu lösen. Sie haben einen chronisch hohen Blutzucker und einen chronisch hohen Insulinspiegel. Dies wird als Hyperinsulinämie bezeichnet.

Nutrition and Metabolism Journal Study

Bei einer Frau in den Wechseljahren oder nach den Wechseljahren kommt es häufig zu einem starken Anstieg des Insulins, der zu einer Reihe anderer Ursachen führt. Häufig treten Probleme mit Hormonschwankungen, Hunger und Hitzewallungen auf, die häufig auf Insulinprobleme zurückzuführen sind. Nun gibt es insbesondere eine Studie, in der Frauen mit PCOS untersucht wurden. Ich weiß, PCOS ist offensichtlich nicht dasselbe wie die Wechseljahre, aber es hat viele der gleichen Hormone im Spiel. Werfen wir also einen Blick auf die Aussagen dieser Studie. Diese Studie wurde in der Fachzeitschrift Nutrition and Metabolism veröffentlicht. Es wurden 11 Frauen mit PCOS untersucht. In dieser speziellen Studie haben die Frauen eine ketogene Diät mit sehr niedrigem Kohlenhydratgehalt und weniger als 20 g Kohlenhydraten durchgeführt.

Was sie für die Frauen fanden, die die Studie beendeten, war, dass es einige ziemlich bemerkenswerte Ergebnisse gab. Es gab eine 12%-Reduktion des Körpergewichts, was großartig war, aber es gab auch eine 22%-Reduktion des Testosterons. Sie sehen, wenn der Östrogenspiegel sinkt, kann das Testosteron höher werden, und wir wollen nicht, dass eine Frau eine so hohe androgene Testosteronaktivität hat. Es ist einfach nicht das Beste, es kann andere Hormone abwerfen. Jetzt bestand zusätzlich ein Gleichgewicht zwischen Luteinisierungshormonen und Follikel-stimulierenden Hormonen. Diese super-hohen Follikel-stimulierenden Hormonspiegel gingen ein wenig zurück. Luteinisierende Hormone glichen sich ebenfalls aus. Aber wenn die Dinge wirklich interessant werden, stellt sich heraus, dass es eine 54%-Reduktion des Insulins gibt, so dass das Problem der Hyperinsulinämie allmählich verschwindet. Das ist eine enorme Verringerung des Insulins. In dieser Studie wurde festgestellt, dass viele der Symptome, viele der Probleme, die bei Frauen im Alter hormonell auftreten oder wenn sie ein Problem mit PCOS haben, direkt auf einen hohen Insulinspiegel zurückzuführen sind.

Die Beziehung zwischen Ghrelin und Gewichtszunahme

Lassen Sie uns weitermachen und etwas weiter aufschlüsseln. Wenn Sie sich Frauen ansehen, die in den Wechseljahren oder nach den Wechseljahren sind, dann haben sie auch einen höheren Spiegel des sogenannten Ghrelins, des Hungerhormons. Dies signalisiert uns, dass wir hungrig sind. Wenn eine Frau die Wechseljahre durchgemacht hat und einen höheren Ghrelinspiegel hat, ist dies ein gutes Beispiel dafür, dass sie mehr Appetit hat. Daher kann dies zu einer Gewichtszunahme führen. Interessant ist, dass die ketogene Ernährung nachweislich den Ghrelinspiegel unterdrückt. Das European Journal of Clinical Nutrition veröffentlichte eine Studie, in der 39 übergewichtige Personen untersucht wurden. Sie fanden heraus, dass, sobald der Körper Ketone produzierte, die Anwesenheit dieser Ketonkörper den Ghrelinspiegel dramatisch senkte. Auf diese Weise können wir auf indirekte Weise den Anstieg des Ghrelinspiegels bekämpfen, der nach den Wechseljahren auftreten würde.

Die Beziehung zwischen Insulin und Gehirnentzündung

Aber dann können wir auch noch einen Schritt weiter gehen. Sie sehen, Insulin ist auch ziemlich entzündlich. Wenn wir uns Gehirnentzündungen ansehen, sehen wir uns solche Dinge an, wir können die Punkte verbinden. Niedrigere Insulinspiegel können niedrigere Entzündungsraten bedeuten. Aber auch Beta-Hydroxybutyrat, das der primäre Ketonkörper ist, und der Ketonkörper, den Sie mit dem messen würden Keto-Mojo-Messgerätwird dabei helfen, die Entzündung zu regulieren, insbesondere innerhalb des Gehirns. Man hört also eine Menge Frauen nach den Wechseljahren, die bemerken, dass sie Gehirnnebel haben oder Stimmungsschwankungen oder manchmal Hitzewallungen haben. Häufig ist dies nicht nur eine Folge der Hormone, sondern auch der tatsächlichen Gehirnentzündung, die einfach aufgrund der Hyperinsulinämie auftritt. Wenn wir dies auf indirekte Weise mit der ketogenen Ernährung bekämpfen können, sind wir in der Lage, die Lebensqualität derjenigen, die unter einigen dieser Symptome leiden, zu verbessern.

Wenn es darum geht, sicherzustellen, dass Sie in Ketose sind, sollten Sie messen. Sie möchten ein Blutmessgerät verwenden, damit Sie wirklich und genau feststellen können, ob Sie sich in dem ketogenen Zustand befinden, in dem Sie tatsächlich die Vorteile nutzen, und in diesem Zustand kommt das Keto-Mojo-Messgerät ins Spiel. Mit dem Keto-Mojo-Messgerät können Sie Ihre Blutketone zu einem erschwinglichen Preis testen. Sie können jederzeit feststellen, dass Sie auf dem richtigen Weg sind. Vergewissern Sie sich wie immer, dass Sie es hier mit Keto-Mojo gespeichert haben, und lassen Sie das Rätselraten aus der Gleichung. Überlassen Sie die Messung dem tatsächlichen Messgerät. Wir sehen uns im nächsten Video.

cta-booklet

Nicht auf unserer Mailingliste?
Melde dich an und erhalte 3 einfache Gourmet-Keto-Mojo-Abendessen-Rezepte!

Bei Keto-Mojo glauben wir daran, wichtige Neuigkeiten aus der Keto-Community, Wissenschaft und Studien, großartige Keto-Rezepte, Produkte, die wir lieben, und Profile von Menschen, die uns inspirieren, zu teilen.

Treten Sie jetzt unserer Community bei und erhalten Sie 3 exklusive Rezepte, die auf unserer Website nicht zu finden sind.

Show Buttons
Hide Buttons
X