Tucker, Steven, MD

Dr. Tucker ist ein medizinischer Onkologe und Internist, der sowohl von der Krebsprävention als auch von der Krebsbehandlung besessen ist. Als medizinischer Innovator und Early Adopter bietet er Krebspatienten und ihren Familien seit mehr als 25 Jahren Unterstützung in Bezug auf Ernährung und Stoffwechsel. Bei Tucker Medical nutzt sein Team praktische, kulturell angemessene und individualisierte kohlenhydratarme und ketogene Interventionen sowie neuartige intermittierende Fastenprotokolle während der Chemotherapie, die die Toxizität von Medikamenten verringern und den therapeutischen Nutzen verbessern.

Dr. Tucker, ein selbsternannter „Datenfreak“, empfiehlt seinen Patienten außerdem die Verwendung von Self-Tracking-, Wearable-Tech- und insbesondere kontinuierlichen Glukosemonitoren. Tucker Medical ist führend in der personalisierten Medizin und bietet Patienten an jedem Berührungspunkt im gesamten Krebsbehandlungskontinuum genomische Instrumente. von persönlichen genetischen Empfindlichkeitstests bei Patienten und Familien bis hin zur Pharmakogenomik zur Identifizierung von Gen-Arzneimittel-Wechselwirkungen durch fortgeschrittene Tumor-DNA / RNA-Sequenzierung für die Immuntherapie und gezielte Therapie.

Dr. Tucker ist außerdem Chief Medical Officer bei der CXA Group, einem Health-Tech-Startup, wo er zu Strategien und Instrumenten zur Prävention chronischer Krankheiten berät. Zu seinen früheren Erfahrungen gehören Positionen im Bereich der Bevölkerungsgesundheit, beispielsweise als strategischer Berater für Onkologie und Genomik bei MetLife Asia, und er war der Gründungsberater für globale Gesundheit bei Singapore Telecommunications (Singtel). Dr. Tucker gründete auch Flip Health, einen Dienst für Bevölkerungsgesundheitsmanagement, der Datenwissenschaft und Design Thinking anwendet, um das Rückfallrisiko bei Brustkrebs zu verringern.

Im Gegensatz zu den meisten Ärzten hat Dr. Tucker während des Medizinstudiums eine Ausbildung in Ernährung und Stoffwechsel integriert. Als Stipendiat der Pew Foundation war er Gastforscher an der Rockefeller University und untersuchte die Darm-Hirn-Interaktionen bei Hunger und Sättigung sowie klinische Ernährung. Dr. Tucker absolvierte eine Ausbildung in Innerer Medizin, Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation am UCLA Center for Health Sciences. Während seiner Zeit an der UCLA studierte er Molekularbiologie im Labor von Dr. Charles Sawyers und trat 1999 der UCLA-Fakultät als Assistenzprofessor für klinische Medizin bei. 2006 zog er nach Singapur, um ein globales Programm für klinische Studien zur Onkologie zu entwickeln, und hat Singapur zu seinem ständigen Wohnsitz gemacht .

Dr. Tucker ist Fellow der Singapore Academy of Medicine und des American College of Physicians sowie leitender Angestellter des Chapter of Medical Oncologists der Academy of Medicine Singapore. Er erhielt einen ASCO Merit Award, eine NIH-Auszeichnung und den UCLA 'STAR' Program Award.

Dr. Tucker unterrichtet derzeit Healthcare Innovation an der MIT - Alliance for Research & Technology (SMART) in Singapur. Als Gesundheitsfuturist spricht er häufig über die Notwendigkeit einfühlsamerer und kreativerer Gesundheitsdienstleister, die mühelos mit fortschrittlicher Technologie arbeiten können. Außerhalb seiner klinischen Praxis ist er professioneller Redner, Stratege und Berater und berät Start-ups, multinationale Unternehmen und Regierungen bei der Integration neuer Technologien in Gesundheit und Medizin.

Um Dr. Tucker online zu finden, gehen Sie zu: Webseite, Facebook, LinkedIn, Youtube.



cta-booklet

Nicht auf unserer Mailingliste?
Melden Sie sich an und erhalten Sie 5 fantastische französische Rezepte! Oui s'il vous plaît!

Bei Keto-Mojo glauben wir daran, wichtige Neuigkeiten aus der Keto-Community, Wissenschaft und Studien, großartige Keto-Rezepte, Produkte, die wir lieben, und Profile von Menschen, die uns inspirieren, zu teilen.

Treten Sie jetzt unserer Community bei und verlieben Sie sich in 5 neue französische Rezepte!

Show Buttons
Hide Buttons
X