Keto Shirataki Pasta Primavera

Helles Gemüse sorgt für einen visuellen und geschmacklichen Pop gegen die herzhafte und dennoch einfache cremige Sauce, die dieses einfache Gericht zusammenbringt. Sub-Zoodles für die Shirataki-Nudeln, Speck oder geschnittenes Hühnchen für eine reichhaltigere Mahlzeit hinzufügen, etwas Sahne für eine lockere, cremige Sauce einfüllen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Makros bei allen vorgenommenen Änderungen anpassen.
Aufschläge 4

Zutatenliste

  • Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 Tassen kleine Brokkoliröschen
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 mittelroter Paprika, geschnitten, entkernt und in 1/4-Zoll dicke Scheiben geschnitten
  • 2 kleine Zucchini, längs halbiert und in 1/3-Zoll-Halbmonde geschnitten
  • 4 Frühlingszwiebeln, auf die Schräge geschnitten
  • 1 tsp Zwiebelpulver
  • 4 oz Frischkäse
  • 3/4 Tasse geriebener Parmesan, geteilt
  • 2 oz 8-Unzen-Pakete Shirataki-Nudeln
  • 1/2 Tasse leicht verpackte frische Basilikumblätter, in mundgerechte Stücke zerrissen
Zu meiner Einkaufsliste hinzufügen

Anleitungen

  • Bereiten Sie eine mittelgroße Schüssel mit Eiswasser vor.
  • Stellen Sie einen mittelgroßen Topf mit Wasser auf hohe Hitze. Wenn das Wasser kocht, fügen Sie 1 Esslöffel Salz und die Brokkoliröschen hinzu und kochen Sie 1½ bis 2 Minuten lang, bis sie knusprig und zart sind. Entfernen Sie den Brokkoli sofort mit einem geschlitzten Löffel zum Eiswasser und bewahren Sie das Brokkoli-Wasser bei schwacher Hitze auf.
  • In einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze die Butter schmelzen. Fügen Sie den roten Pfeffer, die Zucchini, ¾ Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel Pfeffer hinzu und braten Sie sie unter gelegentlichem Rühren 5 bis 6 Minuten lang an, bis das Gemüse weich ist und anfängt zu bräunen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel, fügen Sie die Frühlingszwiebeln, das Zwiebelpulver, den Frischkäse, eine halbe Tasse Parmesan und eine halbe Tasse Wasser hinzu. Unter häufigem Rühren 5 bis 7 Minuten kochen, bis die Sauce glatt und dick ist.
  • Öffnen Sie in der Zwischenzeit die Packung mit Shirataki-Nudeln. Abtropfen lassen und abspülen, dann 3 Minuten in das heiße Brokkoli-Wasser legen. Abgießen und eine halbe Tasse Wasser aufbewahren. Legen Sie die Nudeln beiseite.
  • Fügen Sie der Pfanne den blanchierten Brokkoli und etwas reserviertes Wasser hinzu, wenn die Sauce zu dick ist. Zum Überziehen werfen, abschmecken und auf Wunsch mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Zum Servieren die Nudeln in die Sauce geben, vorsichtig mischen, dann auf 4 Teller verteilen, mit Basilikum garnieren und genießen.

Keto-Mojo nimmt an einigen Partnerprogrammen teil und einige der oben genannten Links generieren eine kleine Provision, wenn Sie einen Kauf über einen Produktlink auf unserer Website tätigen. Dies ist für Sie kostenlos und alle Einnahmen gehen direkt an die gemeinnützige Ketogenic Foundation [501 (c) 3 in Erwartung], um sie bei der Finanzierung ihrer Ausbildung und Erforschung der ketogenen Ernährung und des ketogenen Lebensstils zu unterstützen. Keto-Mojo profitiert in keiner Weise von diesen Links.

Credits

RezeptEric Lundy

FotografieErin Ng

1 Bewertung

Eine Antwort zu “Keto Shirataki Pasta Primavera”

  1. 5 Sterne
    Es fühlt sich an, als ob Sie wirklich ein italienisches Essen genießen. Die Nudeln sind etwas anders und es hat eine Minute gedauert, bis ich mich daran gewöhnt habe, aber jetzt bin ich begeistert. Ich mache das jetzt fast jede Woche. Manchmal füge ich Garnelen oder Muscheln hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Bewertung




Empfohlene Rezepte

cta-booklet

Nicht auf unserer Mailingliste?
Melden Sie sich an und erhalten Sie 4 unserer Lieblingssalatrezepte!

Bei Keto-Mojo glauben wir daran, wichtige Neuigkeiten aus der Keto-Community, Wissenschaft und Studien, großartige Keto-Rezepte, Produkte, die wir lieben, und Profile von Menschen, die uns inspirieren, zu teilen.

Treten Sie jetzt unserer Community bei und erhalten Sie 4 frische und fabelhafte Keto-Salat-Rezepte.

Show Buttons
Hide Buttons
X