fbpx

 

Keto Chia "Tapioca" Pudding

Chia-Samen sind von Natur aus reich an gesunden Omega-3-Fettsäuren und anderen wichtigen Nährstoffen. Sie sind außerdem reich an Ballaststoffen, kohlenhydratarm und reich an knusprig-gallertartigen Texturen. Letztere machen sie zu einer perfekten, gesunden Pudding-Zutat. Diese Version hat einen milden Geschmack, genau wie klassischer Tapiokapudding; Sie können den Geschmack verbessern und ändern, indem Sie Zimt, Kakao oder Kürbisgewürz hinzufügen und Ihre Makros bei Bedarf neu berechnen. Sie können keine gerösteten Kokosflocken finden? Toasten Sie Ihre eigenen in einer Schicht auf einem umrandeten Backblech in einem 175 ° C heißen Ofen 5 bis 10 Minuten lang, bis sie leicht gebräunt sind. Hinweis: Dieses Rezept erfordert eine Kühlung über Nacht. Planen Sie daher entsprechend. Puddingreste (ohne Beeren und Toppings) können eine Woche lang in einem luftdichten Behälter gekühlt werden.
Aufschläge 4

Zutatenliste

Zu meiner Einkaufsliste hinzufügen

Anleitungen

  • Mischen Sie in einer mittelgroßen Schüssel die Chiasamen, Mandelmilch, Süßstoff und Vanilleextrakt. Abdecken und über Nacht unter gelegentlichem Rühren kühlen.
  • Mandeln rösten: Den Backofen auf 175 ° C vorheizen. Die geschnittenen Mandeln in einer Schicht auf einem Backblech verteilen. 4 Minuten backen, schütteln und werfen, weitere 5 bis 10 Minuten goldbraun und duftend backen, dabei häufig prüfen, um ein Überkochen zu vermeiden. Die Mandeln sofort zum Abkühlen auf einen Teller geben.
  • Zum Servieren die Hälfte der Beeren beiseite stellen und die restlichen Beeren auf 4 Gläser verteilen. Rühren Sie den Chia-Pudding um, geben Sie dann ein Viertel davon in jedes Glas und geben Sie die restlichen Beeren darauf. Mit gerösteten Mandeln und Kokosnuss garnieren und genießen.

Keto-Mojo ist Teilnehmer an einigen Partnerprogrammen und einige der oben genannten Links generieren eine kleine Provision, wenn Sie über einen Produktlink auf unserer Website einkaufen. Dies ist für Sie kostenlos und alle Einnahmen gehen direkt an die gemeinnützige Ketogenic Foundation [501 (c) 3], um sie bei der Finanzierung ihrer Ausbildung und Forschung zur ketogenen Ernährung und Lebensweise zu unterstützen. Keto-Mojo profitiert in keiner Weise von diesen Links.

Credits

RezeptEric Lundy

FotografieErin Ng

1 Bewertung

Eine Antwort zu “Keto Chia “Tapioca” Pudding”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Deine Bewertung




cta-booklet

Nicht auf unserer Mailingliste?
Melde dich an und erhalte 3 einfache Gourmet-Keto-Mojo-Abendessen-Rezepte!

Bei Keto-Mojo glauben wir daran, wichtige Neuigkeiten aus der Keto-Community, Wissenschaft und Studien, großartige Keto-Rezepte, Produkte, die wir lieben, und Profile von Menschen, die uns inspirieren, zu teilen.

Treten Sie jetzt unserer Community bei und erhalten Sie 3 exklusive Rezepte, die auf unserer Website nicht zu finden sind.

Show Buttons
Hide Buttons
X