fbpx
low-carb-usa-san-diego-final-panelplay-icon

Gary Fettke, MB, BS, FRACS, FAOrthA

Gary Fettke ist ein orthopädischer Chirurg, der in Launceston, Tasmanien, Australien, praktiziert. Obwohl sein Spezialgebiet die Chirurgie ist, ist es nach Ansicht von Gary viel besser, Menschen durch vorbeugende Maßnahmen im Lebensstil dabei zu helfen, eine Operation zu vermeiden. Er war „ein fettes Kind“ und entwickelte als Erwachsener zahlreiche gesundheitliche Probleme, darunter einen aggressiven, das Sehvermögen bedrohenden Hypophysentumor. Nach Jahren der Operation, Bestrahlung und Chemotherapie begann er mit einer LCHF-Diät (Low-Carb Healthy Fat), die das Fortschreiten des Tumors stoppte und es ihm ermöglichte, die Chemotherapie vollständig abzubrechen. Gary ist der einzige Arzt auf der Welt, dem es offiziell untersagt wurde, Patienten zu raten, die Zuckeraufnahme zu reduzieren.

Unter der Androhung, seine medizinische Zulassung zu verlieren, wandte er sich öffentlich gegen das Urteil der australischen Gesundheitsbehörde (Regulation Agency): „Wenn Sie die Vorteile von LCHF gesehen haben, können Sie sie nicht mehr übersehen.“ In einer wegweisenden Entscheidung im September 2018, nach Jahren der Untersuchung, Die AHPRA kehrte ihre Meinung um und entschuldigte sich förmlich bei Dr. Fettke. Dr. Fettke spricht international über die Rolle von raffinierten Kohlenhydraten und mehrfach ungesättigten Ölen bei der Entwicklung von Entzündungen, Diabetes, Krebs und anderen modernen Krankheiten und ist Autor von Inversion: One Man's Answer für Weltfrieden und globale Gesundheit.

Um Dr. Fettke online zu finden, gehen Sie zu: Webseite, Facebook, Instagram, Youtube, Twitter.

Gary Taubes

Gary Taubes ist ein amerikanischer Wissenschaftsjournalist. Er ist Autor von Nobel Dreams (1987), Bad Science: Das kurze Leben und die seltsamen Zeiten der kalten Fusion (1993) und Good Calories, Bad Calories (2007) mit dem Titel The Diet Delusion in Großbritannien. Er hat dreimal den Science in Society Award der National Association of Science Writers gewonnen und wurde 1996-97 mit einem MIT Knight Science Journalism Fellowship ausgezeichnet. Taubes wurde in Rochester, New York, geboren und studierte angewandte Physik in Harvard und Luft- und Raumfahrttechnik in Stanford (MS, 1978).

Nach seinem Master-Abschluss in Journalismus an der Columbia University im Jahr 1981 trat Taubes 1982 als Mitarbeiterreporter in die Zeitschrift Discover ein. Seitdem hat er zahlreiche Artikel für Discover, Science und andere Magazine verfasst. Ursprünglich konzentrierte er sich auf physikalische Fragen, und seine Interessen haben sich in jüngerer Zeit der Medizin und Ernährung zugewandt. Taubes 'Bücher haben sich alle mit wissenschaftlichen Kontroversen befasst. Nobel Dreams setzt sich kritisch mit der Politik und den experimentellen Techniken auseinander, die hinter der mit dem Nobelpreis ausgezeichneten Arbeit des Physikers Carlo Rubbia stehen. Bad Science ist eine Chronik des kurzlebigen Medienrummels um die Pons-Fleischmann-Kaltfusionsexperimente von 1989.

Um Gary Taubes online zu finden, gehen Sie zu: Webseite, Facebook, Twitter.

Ken Berry, MD

Dr. Ken Berry ist ein in der Nähe von Nashville, Tennessee, USA, ansässiger Hausarzt, Sprecher und Autor. Ken wurde in Linden, Tennessee, geboren und wuchs in der sehr kleinen südlichen Stadt Hohenwald, Tennessee, auf. 1996 erhielt er einen Bachelor of Science in Tierbiologie und Psychologie von der Middle Tennessee State University in Murfreesboro, Tennessee. Anschließend promovierte er am Health Science Center der University of Tennessee in Memphis, Tennessee. in 2000.

Ken praktiziert seit über einem Jahrzehnt Familienmedizin im ländlichen Tennessee. Er ist in Familienmedizin amtlich zertifiziert und wurde von der American Academy of Family Physicians mit dem Grad eines Fellow ausgezeichnet. Er hat in seiner Karriere mehr als 20.000 Patienten jeden Alters gesehen und ist in einzigartiger Weise für das Schreiben über akute und chronische Krankheiten qualifiziert. Dr. Berry hat sich immer mehr auf die chronischen Krankheiten konzentriert, die durch die amerikanische Standarddiät und Lebensweise verursacht werden, und es sich zur Aufgabe gemacht, die Epidemie von Typ-2-Diabetes, chronischen Entzündungen und Demenz zu lindern. Ken hat vier Kinder, 3 Hunde, 2 Katzen und 7 Pfauen. Er und seine schöne Frau Neisha leben auf ihrer Farm in Holladay, TN.

Um Dr. Berry online zu finden, gehen Sie zu: Webseite, Facebook, Instagram, Youtube, Twitter.

Nina Teicholz

Nina Teicholz ist investigative Journalistin und Autorin des internationalen (und New York Times) Bestsellers The Big Fat Surprise (Simon & Schuster). Der Economist nannte es das #1-Wissenschaftsbuch von 2014 und es wurde auch vom Wall Street Journal, Forbes, Mother Jones und Library Journal zum besten Buch 2014 gekürt. Die Big Fat Surprise hat die konventionelle Weisheit in Bezug auf Nahrungsfett auf den Kopf gestellt und den Kern unserer Ernährungspolitik in Frage gestellt. In einer Rezension des Buches im American Journal of Clinical Nutrition heißt es: "Dieses Buch sollte von jedem Ernährungswissenschaftler gelesen werden." Ein ehemaliger Herausgeber des British Medical Journal sagte: "Teicholz hat eine bemerkenswerte Arbeit bei der Analyse [der] Schwachen geleistet Wissenschaft, starke Persönlichkeiten, Interessenbindungen und politische Zweckmäßigkeit “der Ernährungswissenschaft.

Bevor er sich fast ein Jahrzehnt lang intensiv mit der Erforschung der Ernährungswissenschaft befasste, war Teicholz Reporter beim National Public Radio und trug zu zahlreichen Veröffentlichungen bei, darunter dem Wall Street Journal, der New York Times, der Washington Post, dem New Yorker und dem Economist. Sie besuchte Yale und Stanford, wo sie Biologie studierte und Amerikanistik studierte. Sie hat einen Master-Abschluss von der Oxford University und war stellvertretende Direktorin des Zentrums für Globalisierung und nachhaltige Entwicklung an der Columbia University. Sie lebt in New York City.

Um Nina Teicholz online zu finden, gehen Sie zu: Webseite, Facebook, Instagram, Youtube, Twitter.

Robert Cywes, MD, PhD

Dr. Cywes ist Dual Board Certified in General Surgery und in Pediatric Surgery. Er ist spezialisiert auf Fettleibigkeit bei Kindern und Erwachsenen, Diabetes und Stoffwechselmanagement einschließlich bariatrischer Chirurgie. Sein Fokus liegt darauf, Menschen zu helfen, die wahre Ursache von Fettleibigkeit und Diabetes zu verstehen und zu behandeln. Er führt seit 19 Jahren bariatrische Operationen durch und hat rund 7000 Operationen durchgeführt. Trotzdem ist Dr. Cywes der festen Überzeugung, dass Fettleibigkeit und Diabetes nicht operativ behandelt werden. Eine Operation kann jedoch ein unschätzbares Instrument auf dem Weg sein, kohlenhydratfrei zu werden.

Seine medizinische Ausbildung begann in Kapstadt, Südafrika, wo er sein Medizinstudium an der Universität von Kapstadt unter anderem bei Prof. Tim Noakes absolvierte. 1989 zog Dr. Cywes nach Nordamerika und absolvierte ein einjähriges Praktikum in Kinderchirurgie am Columbus Children's Hospital der Ohio State University, bevor er nach Kanada zog, wo er sein Praktikum in Allgemeinchirurgie abschloss und sich auf minimalinvasive Chirurgie an der University of Toronto spezialisierte. Dr. Cywes promovierte auch in Lebertransplantationsimmunologie und der Auswirkung des Glukosestoffwechsels auf die Verletzung des Gefäßendothels in Zusammenarbeit mit Dr. David Jenkins, dem Vater des Glykämischen Index.

Nach Abschluss seines Stipendiums für Kinderchirurgie am CS Mott Kinderkrankenhaus der Universität von Michigan wurde Dr. Cywes zum Assistenzprofessor für Kinder- und Fetalchirurgie an der Vanderbilt University in Nashville, Tennessee, ernannt, wo er Leberstammzellforschung betrieb. Während dieser Zeit interessierte sich Dr. Cywes zunehmend für Fettleibigkeit bei Jugendlichen und den Einfluss von Kohlenhydraten auf die Leber und das metabolische Syndrom bei jungen Patienten. Dr. Die Forschungen von Cywes führten zu einem umfassenden Verständnis der Toxizität des chronisch übermäßigen Kohlenhydratkonsums als Hauptursache für Fettleibigkeit und sogenannte Komorbiditäten im Zusammenhang mit Fettleibigkeit.

In den späten 1990er Jahren verstand Dr. Cywes, dass die vorherrschende Behandlung von Fettleibigkeit mit einem CICO-Modell (Calories in, Calories out) fehlerhaft war, und entwickelte das Kohlenhydrat-Insulin-Modell für Fettleibigkeit und Diabetes (CIMOD). Unter Verwendung dieses Modells in Kombination mit seinem Verständnis der Suchtpsychologie entwickelte er ein klinisches Programm zur Behandlung fettleibiger Jugendlicher mit diesem Ansatz. Dr. Cywes zog nach Jacksonville, Florida, um, wo er in die Abteilung für Kinderchirurgie der Nemours Kinderklinik und des Wolfson Kinderkrankenhauses wechselte. Dies führte zu einem nationalen Treffen in Jacksonville, bei dem Richtlinien für die Adipositas-Operation bei Jugendlichen festgelegt wurden.

Im Jahr 2004 gründete Dr. Cywes Jacksonville Surgical Associates, um seine Arbeit in der Behandlung und Operation von Adipositas bei Jugendlichen und Erwachsenen fortzusetzen, und eröffnete 2013 eine Praxis in West Palm Beach, Florida. Heute arbeitet er mit einem erfahrenen Team von Fachleuten aus verschiedenen medizinischen Fachgebieten zusammen, um adipöse Patienten besser zu versorgen. Er hat die Praxis zu einem national anerkannten Kompetenzzentrum für Adipositas-Chirurgie ausgebaut. Die Praxis verwendet einen kognitiven Verhaltenstherapieansatz, der sich mit der Kohlenhydratabhängigkeit und der bariatrischen Chirurgie befasst, um Patienten dabei zu helfen, die Ursache ihrer Fettleibigkeit langfristig zu bewältigen.

Basierend auf seinen umfangreichen klinischen Forschungen und Beobachtungen hält Dr. Cywes internationale Vorträge über die physiologischen Auswirkungen des Kohlenhydratkonsums als Hauptursache für die aktuelle Epidemie der chronischen nicht übertragbaren Krankheiten (CNCDs). Er hält auch Vorträge über die Verhaltensaspekte der Kohlenhydratabhängigkeit als Ursache für Fettleibigkeit und mit Fettleibigkeit verbundene Komorbiditäten sowie über die Verwendung von Methoden des Drogenmissbrauchs anstelle eines Diät- und Bewegungsansatzes zur wirksamen Langzeitbehandlung von Fettleibigkeit.

Dr. Cywes ist Mitglied der ASMBS (American Society of Metabolic and Bariatric Surgery) und Mitglied des ASMBS Childhood Obesity Committee. Er ist außerdem Mitglied der APSA (American Pediatric Surgery Association). Er wurde von der Surgical Review Corporation als Centers of Excellence ausgezeichnet. Dr. Cywes schult andere Chirurgen in der Durchführung bariatrischer Operationen und entwickelt ein Nachsorgemodell, um Patienten bei der Aufrechterhaltung des Gewichtsverlusts zu unterstützen. Dr. Cywes und sein Team sind in der Adipositasforschung aktiv, einschließlich einer laufenden Studie zur bariatrischen Chirurgie bei Jugendlichen. Er hat sich zu einer der führenden Autoritäten bei der Behandlung und Behandlung von Fettleibigkeit bei Jugendlichen entwickelt.

Dr. Cywes war Co-Autor des Buches Diabetes Unpacked, in dem ein wirksamer Ansatz zum Verständnis und zur Behandlung von Diabetes in Remission beschrieben wird. Seine langjährige Erfahrung in der Kinder- und Allgemeinchirurgie hilft ihm bei der Verwendung der Adipositaschirurgie zur Behandlung von Fettleibigkeit bei Erwachsenen und Kindern. Dr. Cywes unterhält eine aktive klinische Praxis in Palm Beach Gardens und in Jacksonville und ist aktiv an der Übermittlung der CIMOD-Botschaft in sozialen Medien und über seine Website beteiligt.

Um Dr. Cywes online zu finden, gehen Sie zu: Webseite, Facebook, Youtube, Twitter.

Stephen Phinney

Dr. Stephen Phinney ist emeritierter Professor für Medizin an der UC-Davis. Er ist Redaktionsmitglied des American Journal of Clinical Nutrition. Er verfügt über 25 Jahre klinische Erfahrung als Direktor von multidisziplinären Gewichtsmanagementprogrammen und hat zu Büchern und von Fachleuten geprüften Artikeln beigetragen. Dr. Phinney ist Experte für kohlenhydratarme Ernährung und Stoffwechsel, Fettsäuren, Entzündungen und das metabolische Syndrom.

Um Dr. Phinney online zu finden, gehen Sie zu: Webseite.

Andere Videos von diesem Sprecher

cta-booklet

Nicht auf unserer Mailingliste?
Melde dich an und erhalte 3 einfache Gourmet-Keto-Mojo-Abendessen-Rezepte!

Bei Keto-Mojo glauben wir daran, wichtige Neuigkeiten aus der Keto-Community, Wissenschaft und Studien, großartige Keto-Rezepte, Produkte, die wir lieben, und Profile von Menschen, die uns inspirieren, zu teilen.

Treten Sie jetzt unserer Community bei und erhalten Sie 3 exklusive Rezepte, die auf unserer Website nicht zu finden sind.

Show Buttons
Hide Buttons
X