fbpx

Wann und wie wird die Kontrolllösung mit dem GKI Keto-Mojo-Messgerät verwendet?

  • Letzte Aktualisierung 6. September 2019

Was ist eine Kontrolllösung?

Mit Steuerungslösungen können Sie Ihr Messgerät testen, damit Sie wissen, dass es Ihnen genaue Ergebnisse liefert. Obwohl wir Steuerungslösungen in Ihrem Keto-Mojo-Messgeräteset anbieten, stellen wir fest, dass unsere Messgeräte selten aus der Kalibrierung herausfallen und Sie entgegen den Angaben im Handbuch nicht jede Woche testen müssen.

Wann sollte der Kontrolllösungstest p sein?erformiert?

    • Wenn Ihr Messgerät fallen gelassen oder beschädigt wurde
    • Ihre Streifen waren extremen Temperaturen oder Feuchtigkeit ausgesetzt
    • Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihr Messgerät oder Ihre Streifen keine genauen Messwerte liefern, möchten Sie möglicherweise einen Kontrolltest durchführen.
    • Wenn Ihre Testergebnisse nicht korrekt erscheinen

Informationen zur Steuerungslösung

    • Benutz nur Keto-Mojo Glucose / Keton-Kontrolllösungen (normal oder hoch)
    • Alle Ablaufdaten werden im Jahr-Monat-Format gedruckt. Zum Beispiel bezieht sich 2021-01 auf Januar 2021.
    • Verwenden Sie keine Kontrolllösung, die nach dem Verfallsdatum oder dem Entsorgungsdatum liegt (die Kontrolllösung läuft 6 Monate nach dem ersten Öffnen der Flasche ab).
    • Schütteln Sie die Flasche vor Gebrauch gut.
    • Verschließen Sie die Flasche nach Gebrauch fest.

Durchführen eines Kontrolllösungstests

    • Entfernen Sie einen Teststreifen aus dem Folienbeutel. Hinweis: Überprüfen Sie das Verfallsdatum der Teststreifen auf der Rückseite des Folienbeutels. Verwenden Sie nicht den abgelaufenen Teststreifen.
    • Legen Sie einen Teststreifen in das Messgerät ein.
    • Das Messgerät schaltet sich nach einem Piepton ein. Ein Bild eines Teststreifens mit einem blinkenden Blutstropfen wird angezeigt, damit Sie wissen, dass das Messgerät zum Testen bereit ist.
    • Schütteln Sie die Kontrolllösungsflasche gründlich. Drücken Sie die Kontrolllösungsflasche vorsichtig zusammen und verwerfen Sie den ersten Tropfen. Drücken Sie einen zweiten kleinen Tropfen auf eine saubere, nicht absorbierende Oberfläche.
      • Hinweis: Tragen Sie keine Kontrolllösung direkt aus der Flasche auf den Teststreifen auf
    • Berühren Sie sofort mit der Spitze des Teststreifens den Tropfen der Kontrolllösung. Die Kontrolllösung wird in den Teststreifen gezogen.
      • Hinweis: Wenn die Kontrolllösungsprobe das Fenster nicht ausfüllt, fügen Sie keinen zweiten Tropfen hinzu. Entsorgen Sie den Teststreifen und beginnen Sie mit einem neuen Teststreifen.
    • Halten Sie die Taste gedrückt, bis das Messgerät piept und Sie sehen, dass das Messgerät auf dem Bildschirm herunterzählt. Danach werden Ihre Kontrolltestergebnisse angezeigt.

Hinweis: Das Messgerät erkennt und markiert das Kontrollergebnis automatisch für Sie. Kontrollergebnisse werden nicht in die Durchschnittsberechnung für 7, 14 und 30 Tage einbezogen.

Grundlegendes zu Ihrem Kontrolltestergebnis

**Vergleichen Sie Ihr Kontrolltestergebnis mit den Bereichen, die auf der Teststreifenbox oder dem Etikett angegeben sind. Für die mit Ihrem Messgerät gelieferten Streifen befindet sich der Bereich unten in der Messbox. Für zusätzliche Streifen finden Sie das Sortiment auf der Streifenverpackung.

Wenn Ihr Kontrolltestergebnis außerhalb des Bereichs liegt:

    • Überprüfen Sie die Verfallsdaten und Entsorgungsdaten des Teststreifens und der Kontrolllösung. Stellen Sie sicher, dass die Kontrolllösungsflasche nicht länger als 6 Monate geöffnet wurde. Verfallene Teststreifen oder Kontrolllösung verwerfen.
    • Stellen Sie sicher, dass die Temperatur, bei der Sie die Glukosekontrolle testen, zwischen 10 und 40 ° C und die Ketonkontrolle zwischen 15 und 40 ° C liegt.
    • Stellen Sie sicher, dass die Kontrolllösungsflasche fest verschlossen ist.
    • Stellen Sie sicher, dass der Teststreifen sofort nach dem Entfernen aus dem Teststreifen-Folienbeutel verwendet wurde.
    • Stellen Sie sicher, dass die Kontrolllösung gut gemischt wurde.
    • Bestätigen Sie, dass Sie verwenden Keto-Mojo Markenkontrolllösung.
    • Stellen Sie sicher, dass Sie das Testverfahren korrekt befolgt haben.

Wiederholen Sie den Kontrolllösungstest mit einem neuen Teststreifen, nachdem Sie alle oben aufgeführten Bedingungen überprüft haben. Wenn Ihre Ergebnisse immer noch außerhalb des auf der Teststreifenbox oder dem Etikett angegebenen Bereichs liegen, funktionieren Ihr Messgerät oder Ihre Teststreifen möglicherweise nicht richtig. UNTERLASSEN SIE Verwenden Sie das System, um Blut zu testen. Bitte kontaktieren Sie Keto-Mojo Kundendienst für weitere Hilfe. Möglicherweise haben Sie Anspruch auf Ersatz.

Entfernen Sie zum Ausschalten des Messgeräts einfach den Teststreifen. Entsorgen Sie die gebrauchten Teststreifen als medizinischen Abfall. Das Ergebnis wird automatisch markiert und im Messspeicher gespeichert. Kontrollergebnisse werden nicht in Ihre Testergebnisse einbezogen.

Haben wir Ihre Frage beantwortet?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

cta-booklet

Nicht auf unserer Mailingliste?
Melde dich an und erhalte 3 einfache Gourmet-Keto-Mojo-Abendessen-Rezepte!

Bei Keto-Mojo glauben wir daran, wichtige Neuigkeiten aus der Keto-Community, Wissenschaft und Studien, großartige Keto-Rezepte, Produkte, die wir lieben, und Profile von Menschen, die uns inspirieren, zu teilen.

Treten Sie jetzt unserer Community bei und erhalten Sie 3 exklusive Rezepte, die auf unserer Website nicht zu finden sind.

Show Buttons
Hide Buttons
X