fbpx

Einrichten Ihres GKI-Messgeräts

  • Letzte Aktualisierung 2. September 2019

Der einfachste Weg, um zu lernen, wie Sie Ihr GKI-Messgerät einrichten, indem Sie sich diesen Kurzfilm ansehen. Oder folgen Sie den Anweisungen unten.

HINWEIS: Bevor Sie Ihr Messgerät zum ersten Mal verwenden oder wenn Sie die Batterie Ihres Messgeräts wechseln, sollten Sie Ihre Messgeräteeinstellungen überprüfen und aktualisieren.

Fertig machen

  1. Ihr Keto-Mojo wird mit installierten Batterien geliefert. Ziehen Sie an der durchsichtigen Lasche auf der Rückseite des Messgeräts, um den Batterieanschluss freizulegen.

Stellen Sie Datum und Uhrzeit ein

  1. Beginnen Sie mit ausgeschaltetem Messgerät (ohne eingelegten Teststreifen).
  2. Halten Sie den Hauptschalter gedrückt (auf der Vorderseite des Messgeräts) länger als 2 Sekunden, bis das Messgerät piept. Das Messgerät befindet sich jetzt im Setup-Modus und fordert Sie zur Eingabe des Uhrformats auf.
  3. Uhrformat: Sie haben zwei Optionen für das Zeitformat: 12h oder 24h. Drücken Sie die Tasten auf der linken Seite des Messgeräts nach oben oder unten, um die Uhr für den 12- oder 24-Stunden-Modus einzustellen und einzustellen, und drücken Sie dann zweimal den Hauptschalter, um Ihre Auswahl zu speichern. Das Messgerät fordert Sie auf, das Datum einzustellen
  4. Datum: Es ist wichtig, dass Ihr Messgerät auf das richtige Datum eingestellt ist. Wenn sich Ihr Messgerät nicht im aktuellen Jahr befindet, erhalten Sie Fehler und Abfallteststreifen.  Das Jahr blinkt jetzt auf dem Display. Drücken Sie die Tasten auf der linken Seite des Messgeräts, um es einzustellen, bis die Jahreseinstellung korrekt ist. Drücken Sie dann zweimal die Ein- / Aus-Taste und Sie werden zur Eingabe des Monats aufgefordert.
  5. Monat wird blinken. Um den Monat vorzurücken, drücken Sie die Tasten an der Seite des Messgeräts, bis der richtige Monat angezeigt wird. Drücken Sie den Hauptschalter zweimal, um den Monat einzustellen.
  6. Tag wird blinken. Drücken Sie die Seitentasten, um zum richtigen Tag zu gelangen. Drücken Sie zweimal den Hauptschalter, um den Tag einzustellen.
  7. Zeit: Die Stunde blinkt. Drücken Sie die Seitentasten, um die Stunde einzustellen, und drücken Sie dann zweimal die Hauptstromtaste, um die Stunde einzustellen.
  8. Minute wird jetzt blinken. Drücken Sie die Seitentaste, um die Minute einzustellen, und drücken Sie dann zweimal die Haupttaste, um die Minute einzustellen.

Stellen Sie die Audiofunktion und Testalarme ein

  1. Audio: Nachdem Sie die Minute eingestellt haben, zeigt das Messgerät in der oberen rechten Ecke einen Piepton an. Verwenden Sie die Tasten auf der linken Seite, um zwischen „Ein“ und „Aus“ umzuschalten, und drücken Sie dann zweimal den Hauptschalter, um die Einstellung vorzunehmen.
  2. Alarme testen: Die nächsten Einstellungen gelten für die Testalarme. Sie können bis zu 5 Alarme pro Tag einrichten (A1, A2, A3, A4 und A5), wenn Sie jeden Tag zur gleichen Zeit testen möchten, um einen besseren Vergleich der Messwerte zu erhalten. Wenn Sie Alarme einschalten, ist Ihr Messgerät zur Vereinfachung auf die folgenden Zeiten voreingestellt. Sie können es jedoch jedes Mal an Ihre Bedürfnisse anpassen: A1 7:00 A2 9:00 A3 14:00 A4 18:00 A5 22:00 .
  3. Einstellen der Testalarme: Nachdem Sie das Audio eingestellt haben, wird A1 in der oberen linken Ecke und "Aus" unten angezeigt. Verwenden Sie die Tasten an der Seite des Messgeräts, um für A1 zwischen „Ein“ und „Aus“ umzuschalten, und drücken Sie dann zum Einstellen den Hauptschalter.
    • Wenn Sie A1 auf „Aus“ stellen, werden Sie aufgefordert, A2 einzustellen, und Sie können weiterhin die Seitentasten verwenden, um „Ein“ oder „Aus“ zu schalten, indem Sie die Ein- / Aus-Taste zweimal drücken, um jeweils eine Einstellung vorzunehmen.
    • Wenn Sie „Ein“ auswählen, blinkt die Stunde. "A1" bleibt auf dem Display. Drücken Sie die Seitentaste, um die Stunde auszuwählen, und drücken Sie zum Einstellen zweimal die Ein- / Aus-Taste.
    • Wenn die Minute beginnt zu blinken, drücken Sie die Seitentaste, um 00, 15, 30 oder 45 auszuwählen. Dies sind die einzigen Optionen. Drücken Sie zum Einstellen zweimal den Netzschalter.
    • Stellen Sie weitere Alarme ein oder setzen Sie die Alarme auf „Aus“.
    • Hinweis: Wenn das Messgerät zum Zeitpunkt des Einstellens der Testerinnerung eingeschaltet ist, wird der Testalarm nicht aktiviert.

Andere Einstellungen

  1. Mahlzeit Marker: Nach dem Einstellen der Testalarmfunktionen beginnen die Symbole eines Apfels und eines Apfelkerns zusammen mit dem Wort „Ein“ zu blinken. Auf diese Weise können Sie Ihre Lesung vor oder nach einer Mahlzeit markieren. Drücken Sie die Seitentasten, um die Mahlzeitmarkierungsfunktion ein- oder auszuschalten, und drücken Sie dann zweimal die Ein- / Aus-Taste, um sie einzustellen.
  2. Hypoglykämie (Hypo) Warnung: Nach dem Setzen der Mahlzeitmarkierung können Sie den Hypo-Alarm einstellen, der auf einen möglichen hypoglykämischen Zustand (oder einen niedrigen Blutzuckerspiegel) hinweist. Auf dem Display blinkt „Hypo“ zusammen mit „Ein“. Drücken Sie die Seitentaste, um die Hypo-Alarmfunktion ein- oder auszuschalten, und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste zweimal, um sie einzustellen.
    • Wenn Sie den Hypo-Alarm „Ein“ auswählen, zeigt das Display 70 mg / dl mit dem Symbol „GLU“ auf dem Display an. Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um den Glukosespiegel mit den Tasten an der Seite des Messgeräts nach oben oder unten einzustellen oder einzustellen . Drücken Sie zum Einstellen zweimal den Netzschalter.
    • Hinweis: Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um herauszufinden, welches Hypo-Level für Ihren Gesundheitszustand geeignet ist. Für Angehörige der Gesundheitsberufe kann der hypoglykämische Spiegel von Person zu Person variieren. Es wird empfohlen, die Hypo-Alarmfunktion auszuschalten, wenn Sie das Messgerät in einer professionellen Einrichtung verwenden.
  3. Keton Warnung: Nachdem die Hypo-Warneinstellung abgeschlossen ist, blinkt das „Keton“ auf dem Display zusammen mit dem Wort „Ein“. Dies ist eine Einstellung, die speziell für Typ-1-Diabetiker mit einem Risiko von entwickelt wurde Ketoazidose  wenn sowohl Ketone als auch Glucose sehr hoch sind. Drücken Sie die Seitentasten, um die Ketonwarnung ein- oder auszuschalten, und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste zweimal, um sie einzustellen.
    • Wenn Sie die Ketonwarnung aktivieren, wird das Symbol mit den anderen Symbolen angezeigt, die Sie zuvor festgelegt haben. Nach dem Einstellen der Ketonwarnung werden auf dem Bildschirm alle Symbole angezeigt, die Sie zuvor festgelegt haben. Drücken Sie den Netzschalter und das Messgerät wird ausgeschaltet.

Die Einstellungen können NUR geändert werden, während sich das Messgerät im Einstellungsmodus befindet. Um die Einstellungen zu ändern, halten Sie den Netzschalter gedrückt, wenn das Messgerät ausgeschaltet ist, und kehren Sie dann wie oben beschrieben zum Anfang der Einstellungsserie zurück.

Haben wir Ihre Frage beantwortet?

cta-booklet

Nicht auf unserer Mailingliste?
Melde dich an und erhalte 3 einfache Gourmet-Keto-Mojo-Abendessen-Rezepte!

Bei Keto-Mojo glauben wir daran, wichtige Neuigkeiten aus der Keto-Community, Wissenschaft und Studien, großartige Keto-Rezepte, Produkte, die wir lieben, und Profile von Menschen, die uns inspirieren, zu teilen.

Treten Sie jetzt unserer Community bei und erhalten Sie 3 exklusive Rezepte, die auf unserer Website nicht zu finden sind.

Show Buttons
Hide Buttons
X