Es ist nicht ungewöhnlich, dass beim Übergang von einer kohlenhydratreichen Diät zu einer Ketodiät Heißhungerattacken auftreten. Heißhungerattacken können aus verschiedenen Gründen auftreten, einschließlich Nährstoffmangel, Stress, unzureichendem Schlaf und Veränderungen Ihres Blutzuckerspiegels. Der häufigste Grund für Heißhungerattacken auf die Ketodiät ist jedoch, dass Ihr Körper immer noch daran gewöhnt ist, mit Glukose zu arbeiten. Während Sie sich an Keto anpassen, begrenzen Sie die Glukose, sind aber mit Ketonen nicht voll funktionsfähig. Dies lässt Ihren Körper ein wenig verwirrt darüber, woher er seinen Kraftstoff bezieht. Das Ergebnis? Heißhunger auf Kohlenhydrate. Die Umstellung auf Ketone (Fett) als Kraftstoff dauert einige Zeit (normalerweise ein oder zwei Wochen, möglicherweise sogar länger). Sobald Sie gewechselt sind, werden Sie wahrscheinlich kein Verlangen mehr nach Essen mehr verspüren! Bis Sie jedoch vollständig an Keto angepasst sind, möchten Sie einige Tipps und Tricks, um mit diesen lästigen Gelüsten umzugehen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. 

Wie man Heißhunger zügelt

Hier sind die guten Nachrichten; Während Heißhunger irritierend sein kann, sind sie absolut beherrschbar. Verwenden Sie diese vier Richtlinien, um Ihr Verlangen zu beruhigen und zu verhindern, bevor es Sie aus der Bahn wirft. 

#1 Essen Sie viel Fett und Protein

Fett und Eiweiß sind deine Freunde auf Keto. Während Fett eindeutig ein Eckpfeiler der Ketodiät ist, hilft Protein dabei, Ihren Blutzucker stabil zu halten und ein Sättigungsgefühl hervorzurufen. Wenn Sie Heißhunger verspüren, kann es sein, dass Sie an einem dieser beiden essentiellen Makronährstoffe sparen. Wenn Sie Zweifel haben, besonders am Anfang, stellen Sie sicher, dass Sie einige fettreiche und proteinreiche Snacks in der Nähe haben.

#2 Regelmäßig essen

Der beste Weg, um Probleme mit dem Blutzucker (ein häufiger Auslöser für Heißhunger) zu lösen, besteht darin, sicherzustellen, dass Sie regelmäßig essen. Wenn Sie sich zu hungrig machen lassen, kann sich Ihre stetige Entschlossenheit, sich an eine Ketodiät zu halten, schnell in einen unmittelbaren Bedarf an Nahrung verwandeln. Wenn Sie mit Heißhungerattacken zu kämpfen haben, essen Sie mindestens drei Mahlzeiten am Tag, bei Bedarf ein oder zwei Snacks. 

#3 Genug Ruhe bekommen

Die häufigste Ursache für Heißhungerattacken ist nicht ausreichender Schlaf. Wenn Sie nicht genug Schlaf bekommen, werden die Hungerhormone Ihres Körpers verwirrt und unausgeglichen - Sie sehnen sich nach Süßigkeiten. Untersuchungen zeigen, dass bereits eine Nacht Schlafentzug den Spiegel des Hormons Ghrelin erhöhen kann, das für Appetit und Hunger verantwortlich ist.

#4 Probieren Sie ketofreundliche Alternativen aus

Wenn Sie sich wirklich nach einem bestimmten Lebensmittel wie Brownies, Keksen, Cupcakes oder anderen scheinbar verbotenen Lebensmitteln sehnen, können Sie eine keto-freundliche Alternative ausprobieren. Mit der Popularität der Ketodiät können Sie ketofreundlicher finden Rezepte für süße Leckereien denn je. Die meisten Rezepte ersetzen Weizenmehl durch ein Mehl auf Nussbasis und enthalten Zuckeralternativen wie Erythrit und Mönchsfrucht.

#5 Auf Nährstoffmangel prüfen

Wenn Ihr Körper wenig Nährstoffe enthält, kann dies zu Heißhungerattacken führen. Ein häufiges Beispiel dafür ist, wie Frauen während ihrer Periode nach Schokolade (reich an Magnesium) verlangen. Ein niedriger Magnesiumspiegel kann die Symptome von PMS verstärken. Daher wäre das Verlangen nach magnesiumreicher Nahrung sinnvoll, da der Körper einer Frau versucht, sich wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Wenn Sie glauben, dass Ihr Verlangen darauf zurückzuführen ist NährstoffmangelSprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Prüfung auf Mängel.

#6 Verwalten Sie Ihren Stress

Erleben Sie ein hohes Niveau von Stress ist direkt mit Veränderungen im Essverhalten verbunden. Zwanghaftes Essen und übermäßiges Essen resultieren oft aus nicht gemanagten emotionalen Spannungen, die die Ursache für Heißhunger sein können.

Wenn Sie in Ihrem Leben viel Stress haben und feststellen, dass Ihr Komfort das Essen ist, ist es am besten, wenn Sie versuchen, Ihren Stress zu bewältigen und dem Drang, sich mit Essen zu beruhigen, einen Schritt voraus zu sein. Einige Stressbewältigungstechniken umfassen Yoga, Meditation, Gehen, Journaling, tiefes Atmen und körperliche Bewegung. 

Keto-freundliche Swaps gegen kohlenhydratreiches Verlangen

Hier sind einige ausgezeichnete ketofreundliche Swaps, die Sie genießen können, wenn dieses Verlangen aufkommt:

Schnelle No-Cook-Keto-Snacks:

  • Versuchen Sie es anstelle von Kartoffelchips Schwarten.
  • Versuchen Sie statt Käse und Cracker Käse und Oliven oder Sellerie.
  • Entscheiden Sie sich für eine Nussmischung (ohne getrocknete Früchte).

Und für die Köche da draußen gibt es hier einige fantastische Rezepte, um Ihren süßen Zahn zu beruhigen oder Ihr Verlangen nach Komfortnahrung zu stillen:

Herzhafte Keto-Rezepte:

1. Käsiger Blumenkohl-Kartoffelpüree-Auflauf

Keto Cheesy Cauliflower Casserole Recipe

[HIER REZEPT ERHALTEN]

2. Luftfritteuse Knoblauchkäsebrötchen

Keto Air-Fryer Garlic Cheese Rolls Recipe
[HIER REZEPT ERHALTEN]

3. Enchilada Hühnchenauflauf

Keto-Mojo-green chicken enchilada casserole
[HIER REZEPT ERHALTEN]

4. Keto-Wodka-Nudeln mit Wurst

Keto Vodka Pasta with Sausage Recipe
[HIER REZEPT ERHALTEN]

5. Keto-Pizza mit Broccoli Rabe, Pilzen und Wurst

Keto Chicken Broccoli Rabe Recipe
[HIER REZEPT ERHALTEN]

Süße Keto-Rezepte:

1. Keto heiße Schokolade

Keto Hot Chocolate Recipe
[HIER REZEPT ERHALTEN]

2. Schokoladen-Erdnussbutterbecher

Keto Choc Peanut Butter Cups Recipe
[HIER REZEPT ERHALTEN]

3. Kürbis-Gewürz-Mousse-Torte mit Schokoladen-Mandel-Kruste

Keto Pumpkin Spice Mousse Tart Recipe
[HIER REZEPT ERHALTEN]

4. Mehlloser Schokoladenkuchen mit Schokoladenglasur

Keto Flourless Cake Recipe
[HIER REZEPT ERHALTEN]

5. Vanille Donuts mit Schokoladenglasur

Keto Vanilla Donuts with Chocolate Glaze Recipe
[HIER REZEPT ERHALTEN]

Ein Wort der Vorsicht beim Essen vieler süßer Keto-Lebensmittel, die Zuckeralternativen enthalten 

Nicht alle Zuckeralternativen werden gleichermaßen erstellt. Zum Beispiel können Süßstoffe wie Mönchsfrüchte und Stevia zusätzliche gesundheitliche Vorteile wie antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften bieten. Andererseits wurden Süßstoffe wie Sucralose und Aspartam mit gesundheitlichen Problemen wie Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und einer beeinträchtigten Darmgesundheit in Verbindung gebracht.

Untersuchungen zeigen außerdem, dass der Verzehr von Lebensmitteln, die Süßstoffe enthalten (auch solche, die frei von Zucker sind), immer noch eine Insulinreaktion stimulieren kann. Aufgrund der erlernten Reaktion beim Verzehr süßer Lebensmittel können sie Ihr Verlangen stillen und zu übermäßigem Essen führen.

Ein Beispiel hierfür wäre die starke Korrelation zwischen Menschen, die Limonaden konsumieren, und der Inzidenz des metabolischen Syndroms. Auf den ersten Blick würde es wenig Sinn machen, dass Diät-Soda (ohne Zucker) zum metabolischen Syndrom beitragen sollte. Aufgrund der Konditionierung Ihres Körpers, Kalorien zusammen mit süßen Lebensmitteln zu erwarten, kann die Stoffwechselaktivität jedoch so fortgesetzt werden, als ob Zucker aufgenommen worden wäre - auch wenn dies nicht der Fall war.

Manche Menschen kommen mit Zuckeralternativen gut zurecht und haben keine Probleme mit dem Blutzucker. Ein einfacher Weg, um herauszufinden, ob Ihr Körper Zuckeralternativen toleriert, ist zu Bluttest auf Nahrungsmittelempfindlichkeit nachdem Sie sie verbrauchen.

Das letzte Wort

Obwohl sich Heißhunger im Moment wie tun oder sterben anfühlen kann, haben Sie viele Werkzeuge, um diesen unerwünschten Drang abzuwehren und den Kurs zu halten. Die gute Nachricht ist, nachdem Sie geworden sind Keto-angepasstIhr Verlangen wird erheblich nachlassen und Ihre Tage des Kampfes mit Kohlenhydraten werden in der Rückansicht sein.

 

Verweise

cta-booklet

Nicht auf unserer Mailingliste?
Melden Sie sich an und erhalten Sie 4 unserer Lieblingssalatrezepte!

Bei Keto-Mojo glauben wir daran, wichtige Neuigkeiten aus der Keto-Community, Wissenschaft und Studien, großartige Keto-Rezepte, Produkte, die wir lieben, und Profile von Menschen, die uns inspirieren, zu teilen.

Treten Sie jetzt unserer Community bei und erhalten Sie 4 frische und fabelhafte Keto-Salat-Rezepte.

Show Buttons
Hide Buttons
X