Fordern Sie ein Meeting an

Gesundheitsexperten wenden sich kohlenhydratarmen und ketogenen Diäten als therapeutische Instrumente zu, die die Ursachen der heutigen Epidemien von Lebensstilkrankheiten angehen und dazu beitragen können, den Schaden schädlicher, stark verarbeiteter Diäten umzukehren.

 

Ernährungsumstellungen und Trends bei Übergewicht, Fettleibigkeit und extremer Fettleibigkeit bei Erwachsenen im Alter von 20 bis 74 Jahren: Vereinigte Staaten, 1960-2008

Heutzutage stammen fast 60 % der täglichen Kalorien in der Ernährung eines durchschnittlichen Amerikaners aus zuckerhaltigen, stark verarbeiteten Lebensmitteln und Snacks.(1)

Der zunehmende Konsum von verarbeiteten Lebensmitteln, raffiniertem Zucker und Getreide zeigt einen starken Zusammenhang mit Fettleibigkeit, Typ-2-Diabetes und anderen Gesundheitsproblemen in den USA und auf der ganzen Welt.(2)

Der Wert von Glukose- und Ketontests

Die Integration von Glukose- und Ketontests in Ihre Praxis kann Ihnen dabei helfen, die Behandlungsergebnisse Ihrer Patienten zu verbessern, indem Sie Gesundheitsdaten in Echtzeit mithilfe unserer App-Konnektivität zu Ihrer Plattform für elektronische Patientenakten (EHR) überwachen.

Hier erfahren Sie, was Sie über den Wert von Glukose- und Ketontests wissen müssen.

Für den Patienten

Wie profitieren Patienten von Glukose- und Ketontests?

  • Verantwortlichkeit: Patienten erhalten sofortiges Echtzeit-Feedback darüber, wie es ihnen geht
    Ernährungsentscheidungen wirken sich auf ihre Gesundheit aus und führen zu einer größeren Compliance.
  • Bessere Ergebnisse mit weniger Risiko: Die Fernüberwachung des Blutzuckers führt nachweislich zu einer deutlichen Senkung des HbA1c-Werts und einer Verringerung des Risikos unerwünschter Ereignisse im Vergleich zur herkömmlichen Behandlung.(3)
  • Reduzierte Medikamentenbelastung und geringere Kosten für Patienten: Eine wegweisende zweijährige klinische Studie ergab, dass Fernüberwachung in Kombination mit der ketogenen Diät zu einer durchschnittlichen Reduzierung der Insulindosis um 81 % und zum Absetzen von 67 % aller diabetesspezifischen Verschreibungen führte, einschließlich der meisten Insuline und aller Sulfonylharnstoffe.(4)

Für den Praktiker

Wie können Ärzte von der Integration von Glukose- und Ketontests profitieren?

  • Deutlich bessere Patientenergebnisse: In der zweijährigen klinischen Virta-Studie von
    Patientenfernüberwachung und ketogene Diät, 53.5 % der Teilnehmer
    erreichten eine Heilung des Typ-2-Diabetes und 17.6 % erreichten eine teilweise oder vollständige Heilung
    Diabetes-Remission.(4)
  • Hervorragende Patientenbindung und langfristige Therapietreue: Nach zwei Jahren blieben 2 % der Patienten in der Virta-Studie eingeschrieben und hielten sich an die ketogene Diät und die Fernüberwachung.(4)
  • Sicherheit: Tests machen unsichere Glukosewerte sichtbar und ermöglichen Interventionsmöglichkeiten, wenn gefährlich hohe oder niedrige Werte auftreten, um sicherzustellen, dass Sie keinen Schaden anrichten.
  • Wirtschaftlichkeit: Die Zeit und Mühe, die Sie als Anbieter in die Behandlung chronischer Erkrankungen investieren, wird jetzt von Medicare und Versicherern für den Wert anerkannt, den sie für die Gesundheitsergebnisse der Patienten mit sich bringt CPT-Codes und Abrechnung Integration zur Patientenfernüberwachung verfügbar.
  • Skalierbarkeit: Unsere leistungsstarke Benutzeroberfläche für Ärzte ermöglicht eine effiziente, tägliche Überprüfung der Patienten in Echtzeit, sodass Sie Ihre Praxis skalieren und so vielen Patienten wie möglich helfen können.

Für die Gesellschaft

Wie könnte die Gesellschaft von einer kohlenhydratarmen Ernährung und einer Fernüberwachung der Gesundheit profitieren?

  • Senkung der mit Diabetes verbundenen hohen Gesundheitskosten: Patienten mit Typ-2-Diabetes haben jährlich etwa 2.3-mal höhere medizinische Kosten als Personen ohne Diabetes. Jeder vierte Dollar im Gesundheitswesen wird heute für Menschen mit Diabetes ausgegeben, obwohl jeder zehnte Mensch in den USA an Diabetes leidet.(5)
  • Den Trend steigender medizinischer und arbeitsbezogener Kosten aufgrund von Fettleibigkeit umkehren: Die medizinischen Ausgaben pro Kopf für übergewichtige Personen sind bei übergewichtigen Personen bis zu 150 % höher als bei normalgewichtigen Personen. Fettleibigkeit beeinträchtigt auch die Anwesenheit am Arbeitsplatz und die Produktivität, was in den USA zu einem jährlichen Verlust von mindestens 6.4 Milliarden US-Dollar führt.(6) (7)
  • Steigende Lebenserwartung: Die Diagnose Typ-2-Diabetes kann die Lebenserwartung um etwa 8.5 Jahre verkürzen, während sich die Lebenserwartung einer stark fettleibigen Person aufgrund erhöhter Krankheits- und Sterberaten, insbesondere durch Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs, um schätzungsweise 5 bis 20 Jahre verringert.(8) (9)
  • Verbesserung der Lebensqualität und Senkung der Häufigkeit anderer Krankheiten: Low-Carb-Ernährung und Fernüberwachung von Patienten haben das Potenzial, die gesundheitsbezogene Lebensqualität zu verbessern, indem sie die Medikamentenlast bei Typ-2-Diabetes reduzieren, kardiovaskuläre Risikofaktoren verbessern, refraktäre epileptische Anfälle behandeln, die Fruchtbarkeit bei PCOS-Patienten erhöhen und neurologische Erkrankungen verhindern oder verlangsamen Erkrankungen wie Alzheimer-Demenz, Multiple Sklerose und Parkinson-Krankheit.(4) (10) (11) (12) (13) (14) (15) 

Doug Reynolds, Gründer von LowCarbUSA und Präsident der Society of Metabolic Health Practitioners (SMHP), spricht über Keto-Mojo

> Weitere Erfahrungsberichte anzeigen

Play-Symbol
CTA-Broschüre

Holen Sie sich unser KOSTENLOSES E-Book mit Keto-Rezepten und den E-Mail-Newsletter!

Wir kreieren wirklich herausragende Keto-Rezepte, testen sie, um sicherzustellen, dass sie in Ihrer Küche funktionieren, und liefern sie direkt an Sie!

X