Broadbent Vinho Verde

01. Dezember 2020

 

Broadbent-WeinSie werden vielleicht überrascht sein zu erfahren, dass Portugal beim Pro-Kopf-Weinkonsum weltweit an erster Stelle steht. Portugal ist vor allem für seinen Portwein bekannt und beherbergt auch Vinho Verde – „grünen Wein“ – der eigentlich nicht grün ist. Dies bezieht sich auf die lebendige Jugendlichkeit des Weins sowie auf die üppige Landschaft, in der er angebaut wird, im Norden Portugals (kühl und regnerisch, beeinflusst vom Atlantik).

Vinho Verde-Weine werden aus einer Mischung der Loureiro-Traube (manchmal auch als Riesling Portugals bezeichnet) und einheimischen Trauben wie Trajadura und Pedernã hergestellt. Optisch ist er hell und fast klar, mit einer zitrischen, leicht blumigen Nase. Knackige Zitronen-Limette kribbelt mit einem leichten Spritzer auf der Zunge und endet mit einem dezenten Melonen-Abgang.

Dies ist ein leichter, unkomplizierter und dennoch lebendiger Wein, der gut zu Meeresfrüchten und leichteren Gerichten passt. Es hält auch scharfem Essen stand. Es handelt sich in der Regel um kein Vintage-Getränk und sollte jung getrunken werden. Wir lieben seine lebendige Säure, den geringen Zuckergehalt von etwa 0.2 Gramm Restzucker (RS) pro Glas (1.2 g/L) und den niedrigen Alkoholgehalt, der typischerweise zwischen 9 und 11 % liegt.

Es ist in den meisten Supermärkten sowie in den meisten Online-Weinläden und -Einzelhändlern für etwa 9.99 $ erhältlich.

Wissenswertes: Einige Vinho Verdes werden ohne Schaumbildung hergestellt. Dies erkennt man an der burgunderroten Form (breiterer Boden) im Gegensatz zur typischen schlanken, sich verjüngenden Flasche.

Quelle: Keto-Mojo
CTA-Broschüre

Holen Sie sich unser KOSTENLOSES E-Book mit Keto-Rezepten und den E-Mail-Newsletter!

Wir kreieren wirklich herausragende Keto-Rezepte, testen sie, um sicherzustellen, dass sie in Ihrer Küche funktionieren, und liefern sie direkt an Sie!

X